Branchenbuch

Firma eintragen

Archiv für Juni 2023

Was bedeutet E-A-T 2023 f├╝r SEO?

Mittwoch, 28. Juni 2023

Die Qualit├Ąt des Inhalts einer Webseite ist unter anderem ein wichtiger Faktor, um in den Ergebnissen von Suchmaschinen, wie etwa Google, auf den ersten Pl├Ątzen landen zu k├Ânnen. Bei Google steht diese Qualit├Ąt im Mittelpunkt der Qualit├Ątsrichtlinie E-A-T. Doch was steckt hinter diesen Buchstaben und wie k├Ânnen Webseitenbetreiber die Richtlinien idealerweise umsetzen?

E-A-T ÔÇô Drei Buchstaben, drei Begriffe

Hinter den Buchstaben E-A-T stecken letztendlich drei Begriffe, die die Indikatoren bei der Bewertung einer Webseite wiedergeben: Expertise, Authority und Trustworthiness. Diese spielen bez├╝glich der Bewertung und damit auch beim Ranking innerhalb der Suchergebnisse eine gro├če Bedeutung. Dabei handelt es sich hierbei um keine Neuerung, sondern wurde bereits 2018 in den Quality Rater Guidelines (QRG) aufgenommen, einen Art Leitfaden f├╝r Webseitenbetreiber.

E wie Expertise

Im Fokus der Expertise steht das Wissen, das durch den jeweiligen Text einer Webseite wiedergegeben wird. Demnach wird ├╝berpr├╝ft, wie ausf├╝hrlich und detailliert das Thema behandelt wird, aber auch welche Qualifikationen der Autor mitbringt, um hier├╝ber schreiben zu k├Ânnen. Hierf├╝r ist es hilfreich, wenn beispielsweise separate Autorenseiten angelegt, bzw. auf seri├Âse Quellen verwiesen werden.

A wie Authority

Bei der ├ťberpr├╝fung der Authority (Autorit├Ąt) ist der Webseitenbetreiber von der Unterst├╝tzung durch Dritte abh├Ąngig. Oftmals wird diskutiert, wie wichtig Backlinks f├╝r die eigene Webseite sind. Hier ist einer der Gr├╝nde, warum sie weiterhin von fundamentaler Bedeutung sein k├Ânnen. Google behandelt diesen Faktor n├Ąmlich recht kritisch. Durch Empfehlungen und Verlinkungen anderer Seiten auf die eigene, bewertet Google die Autorit├Ąt einer Seite. Dabei ist es allerdings von Bedeutung, dass die jeweiligen Verlinkungen von ebenso qualitativ hochwertigen Webseiten kommen.

T wie Trustworthiness

Der dritte Begriff Trustworthiness (Vertrauensw├╝rdigkeit) beurteilt erneut den Inhalt einer Webseite. In diesem Fall werden die Faktoren Unabh├Ąngigkeit, Glaubw├╝rdigkeit und Zuverl├Ąssigkeit betrachtet. Anhand verschiedener Indikatoren bewertet Google die Webseite f├╝r den Nutzer, ob dieser den Inhalt trauen kann. Auch hierzu nimmt die Suchmaschine vorhandene Verlinkungen anderer Seiten, aber auch Bewertungen als Grundlage. Ebenfalls wichtig ist, dass die Webseite ├╝ber eine Verschl├╝sselung und g├╝ltige Datenschutzrichtlinien sowie einem Impressum verf├╝gt.

Wie beeinflusst E-A-T das SEO?

Wie es sich zeigt, ist E-A-T von hoher Bedeutung und entsprechend wichtig f├╝r die Umsetzung des eigenen SEO. Um den Richtlinien von Google gerecht zu werden und entsprechend auf den ersten Pl├Ątzen der Suchergebnisse landen zu k├Ânnen, ist es daher wichtig, einige Dinge zu beachten. Zum einen sollte der ver├Âffentlichte Content auf der Webseite einen entsprechend gro├čen Mehrwert f├╝r den Nutzer liefern. Hierf├╝r sollte immer auf individuell und professionell erstellte Inhalte zur├╝ckgegriffen werden. Des Weiteren sollte auf den einzelnen Seiten erkennbar sein, wer diesen Text geschrieben hat und welche Qualifikationen mitgebracht werden.

Ein weiterer Punkt ist die Aktualisierung der Webseite. Informationen, die einmal eingestellt und seitdem nicht mehr bearbeitet, bzw. aktualisiert wurden, k├Ânnen schlichtweg veraltet sein und von Google negativ bewertet werden. Umso wichtiger ist es, dass vorhandene Inhalte von Zeit zu Zeit auf ihre Aktualit├Ąt ├╝berpr├╝ft und regelm├Ą├čig neue Beitr├Ąge ver├Âffentlich werden.

E-A-T wichtig f├╝r das eigene Marketing

Wer seine eigene Webseite nutzt, um Marketing zu betreiben, sollte E-A-T von Google beachten. Das gilt insbesondere f├╝r sogenannte YMYL-Seiten. Dabei handelt es sich um Webseiten, die Themen zu beispielsweise Finanzen, Gesundheit oder Rechtswesen behandeln. Aber auch Online-Shops mit einem integrierten Online-Banking-System geh├Âren dazu. Google ├╝berpr├╝ft und bewertet diese Seiten verst├Ąrkt nach dem E-A-T-Niveau.

TikTok SEO ÔÇô Ein ├ťberblick

Montag, 05. Juni 2023

Nachdem die App TikTok 2018 Nachfolger von musical.ly wurde, geht es f├╝r das gleichnamige Unternehmen steil bergauf. Im Jahr 2022 war das Unternehmen auf dem Weg die zehn Millionen US-Dollar Umsatz zu knacken und auch in diesem Jahr kommen neue Features hinzu, die einen weiteren Schwung bringen k├Ânnten.

Unter anderem arbeitet Tiktok an einer neuen Suchmaschine, die mit dem speziellen Algorithmus der Plattform arbeiten soll. Damit zielt das Unternehmen darauf ab, eine Suchmaschine f├╝r die Generation Z zu entwickeln und damit anderen Suchmaschinen den Kampf anzusagen.

Doch was genau steckt hinter dieser Idee und was macht das TikTok SEO so besonders?

Suchverhalten der Gen Z

Wie bereits Studien der Google Knowledge & Information Organisation belegen, hat sich das Suchverhalten der Generation Z, junge Menschen, die zwischen den Jahren 1995 und 2010 geboren sind, stark gegen├╝ber den ├Ąlteren Generationen ge├Ąndert. So ist immer mehr zu beobachten, dass die Jugendlichen bei einer Suche von Google abgehen und sich die Informationen beispielsweise bei TikTok besorgen.

Social-Media-Plattformen sind f├╝r diese Generation wichtige Anlaufpunkte, um dort Informationen zu suchen, zu lernen und zu kommunizieren. Dieses macht sich TikTok zu Nutze und hat bereits kr├Ąftig in den Bereich rund um das Thema SEO investiert.

Im Sekunden-Takt neue Features

Dass TikTok die Sache ernst nimmt, zeigt sich bereits an den immer neu entstehenden Features, die das Unternehmen in ihre App integriert. So zeigt die App unter der Suchfunktion eine Reihe von Vorschl├Ągen f├╝r den Nutzer an, die auf die letzten Suchen basieren. Hier wird auch direkt angegeben, welche Suchbegriffe bei der Community zurzeit besonders angesagt sind.

Aber auch Erweiterungen f├╝r die Suche selbst geh├Âren zu den Neuerungen dazu. So ist es mittlerweile m├Âglich, die Suchergebnisse nicht nur nach Personen, Sounds, Videos, Hashtags oder Livestreams zu filtern, sondern auch nach dem jeweiligen Ver├Âffentlichungsdatum.

Nachdem die Suche durchgef├╝hrt wurde, h├Ârt es allerdings nicht auf. Zwischen den Ergebnissen der einzelnen Clips kommen in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden weitere Suchvorschl├Ąge. Selbst unter den Kommentaren werden inzwischen Suchbegriffe verlinkt, die Bezug auf den jeweiligen Clip nehmen. So wurde auch die Zeichenbeschr├Ąnkung bei der Beschreibung auf 2.200 Zeichen erh├Âht, um mehr Platz f├╝r Informationen bieten zu k├Ânnen.

Unternehmen k├Ânnen besser gefunden werden

Mittlerweile ist TikTok mehr als nur eine Plattform, auf der unterhaltsame und lustige Kurzvideos gepostet und angeschaut werden. Die Gewichtung geht immer mehr in Richtung Informationen. Diese Entwicklung k├Ânnten Unternehmen f├╝r sich nutzen. Bislang war es f├╝r diese schwierig den neuesten Trends auf TikTok zu folgen, da Creator oftmals Musik nutzen, die bei Unternehmen zu erheblichen Copyright-Problemen f├╝hren w├╝rden. Doch nun er├Âffnet die Plattform durch die Such-Features neue M├Âglichkeiten, beispielsweise f├╝r Eduainment-Content. Hierbei handelt es sich um Kurzvideos, die unterhaltsame Bildung bieten.

Themen wie etwa Reisen, Gastronomie, Dating und alles rund um Beauty sind bereits jetzt schon angesagt und werden immer ├Âfters gesucht. Doch mittlerweile haben sich auch Nischen entwickelt, wie beispielsweise Themen zum Haushalt oder Garten, die nun besser auffindbar sind.

Das TikTok SEO f├╝r den eigenen Wachstum nutzen

Um auf den ersten Pl├Ątzen der Suchergebnisse auf TikTok zu landen, ist es wichtig, dass der Inhalt an die jeweilige Zielgruppe angepasst wird. Oftmals wird bei den Clips auf eine Content-Strategie gesetzt, die zum einen erste Eindr├╝cke bietet, aber auch gleichzeitig die Aufforderung gibt, dass weiterf├╝hrende Informationen auf dem unternehmenseigenen Kanal zu finden sind. So k├Ânnen beispielsweise Follower generiert werden.

Doch mit welchen Keywords k├Ânnen Clips gut ranken? Ein Tool, das die beliebtesten Keywords bei der Suche auf TikTok wiedergibt, wie es von anderen gro├čen Suchmaschinen bekannt ist, gibt es noch nicht. Doch Unternehmen sollten daf├╝r die oben beschriebenen Vorschl├Ąge nutzen, die die Plattform anbieten. Hier ist erkennbar, wonach zurzeit gesucht wird und der eigene Content kann entsprechend angepasst werden.

Dar├╝ber hinaus sollten alle M├Âglichkeiten auch von Unternehmen ausgesch├Âpft werden, damit die Clips mit denen von Creator mithalten k├Ânnen. Die Plattform bietet dazu verschiedene M├Âglichkeiten an, wo die wichtigen Keywords untergebracht werden k├Ânnen. Zum einen als Text und Sprache im Kurzvideo selbst, bei der Bildunterschrift, den Hashtags oder dem automatisierten Untertitel.

Der besondere Algorithmus von TikTok

Wie bereits eingangs erw├Ąhnt arbeitet TikTok mit einem besonderen Algorithmus. So werden Videoinhalte analysiert und diese f├╝r die Suche genutzt. So gibt es auch Clips, die komplett ohne Beschreibung, Hashtags oder Sprache auf den ersten Pl├Ątzen ranken.

Unternehmen k├Ânnten also die Chance nutzen, um sich mittels TikTok SEO besser zu pr├Ąsentieren.

┬ę 2006ÔÇô2023 European Business Connect