Branchenbuch

Firma eintragen

Suchmaschinenoptimierung – wichtig für jede kommerzielle Webseite

Suchmaschinenoptimierung oder auch SEO (Search Engine Optimization) ist für diejenigen, die mit ihrer Webseite Geld verdienen müssen, ein sehr wichtiges Thema. Es ist aber auch ein sehr umfangreiches Thema, das einiger Vorinformationen bedarf. Zur Suchmaschinenoptimierung gehört zunächst einmal der Aufbau der Webseite an sich. Hier sind Dinge zu beachten wie zum Beispiel die Anzahl und Platzierung der Keywords (Schlüsselwörter). Keywords sind für die meisten Suchmaschinen ein Kriterium für die Platzierung bei der Suche. Zum einen wird hier die Qualität, zum anderen aber auch die Quantität der Keywords berücksichtigt. Die Keywords müssen zu dem vertriebenen Produkt passen. Es hilft nicht, viele Male das Keyword „Bohrmaschine“ einzubauen, wenn man selbst Waschmaschinen verkauft. Zudem muss dann das ausgewählte Keyword entsprechend häufig auf der Seite auftauchen, damit es Relevanz bekommt.

Die Suchmaschinenoptimierung fängt aber schon bei den Meta Tags der Webseite an. Titel und Beschreibung tauchen in den Suchmaschinen als Link und Ergänzungstext auf. Wer dies nicht berücksichtigt und zum Beispiel einen nichtssagenden Titel vorgibt, findet diesen als anklickbaren Link in den Suchmaschinen wieder. Bei fehlender Beschreibung befindet sich darunter dann oft der Anfang der ersten Seite (Index), was eventuell ebenfalls nichtssagend sein kann. Mit der Suchmaschinenoptimierung soll erreicht werden, dass die eigene Seite in kürzester Zeit die vorderen Plätze der Suchmaschinen erreicht. Nur damit kann man erreichen, dass die Seite auch besucht wird. Wobei der Besucher allein noch keinen Umsatz bedeutet. Erst, wenn aus einem Besucher auch ein Kunde wird, der die Dienstleistungen oder Produkte kaufen möchte, hat die Suchmaschinenoptimierung wirklichen Erfolg gebracht. Hierbei ist es auch hilfreich, die eigene Webseite zusätzlich noch bei anderen verlinken zu lassen. Dies kann in entsprechenden Portalen erfolgen oder aber auch durch einen Linktausch.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

© 2006–2019 European Business Connect