Branchenbuch

Firma eintragen

Die wichtigsten Maßnahmen zur Suchmaschinen Optimierung

Wer sich schon die M√ľhe macht in stundenlanger Arbeit seine Homepage zu gestalten oder diese aufwendig und f√ľr teures Geld erstellen zu lassen, m√∂chte dann, verst√§ndlicherweise, dass diese auch von m√∂glichst vielen Menschen besucht wird. Das zu erreichen ist Ziel einer umfassenden Suchmaschinenoptimierung. So wird erreicht, das die Seite bei der Angabe bestimmter Suchw√∂rter in den Suchmaschinen, wie zum Beispiel Google automatisch weit vorne platziert wird. Besonders kompliziert ist das zun√§chst nicht, es gib allerdings einige wesentliche Optimierungsma√ünahmen durchzuf√ľhren. Zun√§chst ben√∂tigt die Seiten einen aussagef√§higen Titel, den sogenannten Title Tag.

Bereits diese Ma√ünahme wird oft √ľbersehen, der Titel sollte auf den Inhalt der Website bezugnehmen. Auch f√ľr die einzelnen Themen und Texte innerhalb der Seite sollten aussagestarke √úberschriften gefunden werden. Die einzelnen Texte sollten dabei nicht zu kurz geraten, da sie sonst gegebenenfalls nicht von den Suchmaschinen f√ľr eine Bewertung identifiziert werden k√∂nnen. Textstellen oder auch einzelne W√∂rter die eine besondere Bedeutung haben, sollten entsprechend Fett oder durch Unterstreichen markiert werden. Weiterhin sind m√∂glichst interessante und spannende Linktexte zu erstellen und die Seite mit m√∂glichst vielen Links von anderen Webseiten versehen werden. Au√üer durch Freunde, Verwandte und Bekannte k√∂nnen solche Links auch √ľber entsprechende Linktausch-Seiten im Internet erfolgen. Damit sind bereits wesentliche Aspekte einer Suchmaschinenoptimierung ausgef√ľhrt. Daneben sollte man die Suchworte, unter denen die Website gefunden werden soll m√∂glichst oft in den Texten verwenden und zwar m√∂glichst in allen vorstellbaren Variationen und Kombinationen. Diese W√∂rter werden schlie√ülich noch direkt mit den entsprechenden Unterseiten verlinkt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

¬© 2006‚Äď2019 European Business Connect