Branchenbuch

Firma eintragen

10 Tipps fĂŒr effektives Content-Marketing

Das Ziel vieler Unternehmen ist es, ĂŒber die eigene Webseite Produkte zu verkaufen. Dabei sollte sich nicht nur auf das Produkt an sich konzentriert werden, sondern auch auf einen qualitativ hochwertigen Content. Hier kommt ein effektives Content-Marketing, also das Vermarkten von Inhalten, ins Spiel. Mit diesen 10 Tipps kann ein solches Content-Marketing erfolgreich aufgebaut und Kunden auf der eigenen Webseite gehalten werden.

Tipp 1: RegelmĂ€ĂŸige Inhalte

Besucher an die eigene Webseite zu binden bedeutet auch regelmĂ€ĂŸig neuen Inhalt zu bringen. Ein erfolgreiches Content-Marketing lebt von der KontinuitĂ€t neuer und qualitativ hochwertiger Inhalte. Sobald es keinen neuen Inhalt mehr gibt, wenden sich die Kunden ab und suchen sich einen neuen Anbieter.

Tipp 2: Kurze und ansprechende Überschriften

NaturgemĂ€ĂŸ wird der Nutzer immer erst die Überschrift lesen. Ist diese zu lang und nichts aussagend, wird in den meisten FĂ€llen der Artikel nicht gelesen. Aus diesem Grund sollte die Überschrift kurz und ansprechend sein, so dass der Nutzer eingeladen wird, den Artikel zu lesen.

Tipp 3: Inhalte dienen der Unterhaltung

Kein Webseitenbesucher möchte einen Sachtext wie in der Schule lesen mĂŒssen, um an die Informationen zu gelangen. Vielmehr dient der angebotene Content in der heutigen Zeit der Unterhaltung, bei dem auch ein Mehrwert geboten wird. Aus diesem Grund sollte der Inhalt stets kurzweilig aufgearbeitet sein und Lust auf mehr machen.

Tipp 4: Mit Werbung zurĂŒckhalten

Sobald ein potenzieller Kunde auf die Webseite eines Unternehmens gelangt ist, möchte dieser keine Texte mit Werbung und Versprechungen lesen. Vielmehr möchte er zum Beispiel mehr Informationen ĂŒber die angebotenen Produkte erhalten. Hier sollte die Möglichkeit genutzt werden mit Inhalten sich hervorzuheben, die dem Kunden auch Mehrwert und Lösungen fĂŒr etwaige Probleme bieten.

Tipp 5: Alte Inhalte ĂŒberabreiten

Von Zeit zu Zeit ist es notwendig auch schon gepostete Informationen nochmals zu ĂŒberarbeiten und zu aktualisieren. Sei es, weil sich Inhalte oder sich die Unternehmensthemen geĂ€ndert haben. Durch solche Updates von Seiten, werden diese zu neuem Leben erweckt und das Content-Marketing am Laufen gehalten.

Tipp 6: Artikelserien verwenden

Eine effektvolle Methode das Content-Marketing zu optimieren, ist die Erstellung von Artikelserien. Viele Themen laden dazu ein den Inhalt aufzuteilen und auf mehrere Artikel zu verteilen. So wird der Nutzer zumindest fĂŒr eine bestimmte Zeit an die Webseite gebunden, da dieser wissen möchte, wie es weitergeht.

Tipp 7: Mischung aus kurzen und langen Texten

Einige Informationen können bereits in einem kurzen Text abgearbeitet werden. Bei manch anderen muss etwas mehr Inhalt erfolgen, damit es fĂŒr den Nutzer verstĂ€ndlich wird. Ziel sollte bei der Erstellung der Texte sein, dass diese so ausfĂŒhrlich sind, dass am Ende keine Fragen mehr offenbleiben.

Tipp 8: Gastartikel veröffentlichen

Ein weiterer Aspekt von erfolgreichem Content-Marketing ist die Veröffentlichung von Artikeln auf anderen Seiten. Dadurch erhöht sich die Sichtbarkeit und die PopularitÀt der eigenen Webseite. Viele Seiten bieten die Möglichkeit an, solche Gastartikel zu veröffentlichen.

Tipp 9: Andere Personen einbinden

Um Abwechslung bei der Erstellung der Inhalte zu bringen, gibt es neben der Veröffentlichung eigener Informationen auch die Möglichkeit weitere Personen aus der Branche einzubinden. Dieses kann beispielweise durch ein Interview erfolgen, welches dann dem Nutzer zur VerfĂŒgung gestellt wird.

Tipp 10: Weitere KanÀle nutzen

Die Veröffentlichung von Artikeln auf der eigenen Webseite ist nur ein Aspekt des Content-Marketing. DarĂŒber hinaus sollten weitere Social-Media-KanĂ€le zur Verbreitung der Informationen genutzt werden. Beispielsweise bieten sich fĂŒr tagesaktuelle Themen Instagram und Facebook an. FĂŒr Nutzer, die die Informationen unterwegs konsumieren möchten, ist ein eigener Podcast eine weitere Möglichkeit.

Erfolgreiches Content-Marketing ist, wie bei vielen anderen Marketing-Strategien, eine langfristige Investition in die eigene Webseite. Nur durch regelmĂ€ĂŸige Veröffentlichung von inhaltlich hochwertigen und ansprechenden Artikeln können Nutzer fĂŒr die Webseite gewonnen und gehalten werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

© 2006–2021 European Business Connect