Branchenbuch

Firma eintragen

Vorteile eines Eintrages im Branchenverzeichnis. Unterschied zwischen Adwords und Branchenverzeichnis Eintrag.

Auch in der heutigen Zeit z├Ąhlt ein Eintrag im Branchenverzeichnis zu den wichtigsten Werbema├čnahmen f├╝r Unternehmen. Denn die Vorteile liegen klar auf der Hand. Werbung in einem ├Ârtlichen Branchenverzeichnis spricht die Kunden, die sich direkt im Umkreis des jeweiligen Unternehmens befinden, an. Die Wege sind kurz, folglich sind die Entscheidungen f├╝r ein Unternehmen schnell getroffen, wenn denn auch das Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis der jeweiligen Anbieter, die um die Kunden werben, entsprechend gut ist. Gerade f├╝r Handwerksbetriebe bietet sich ein Eintrag im Branchenbuch daher geradezu an. Zwar muss man f├╝r seinen Eintrag im Branchenverzeichnis meist eine Geb├╝hr bezahlen, denn schlie├člich muss der Druck des gebundenen Buches auch entlohnt werden, aber die Verteilung des Verzeichnisses erfolgt in der Regel kostenlos an alle Haushalte.

Das bedeutet, dass das Branchenverzeichnis nicht erst vom Kunden gekauft werden muss, sondern ihm kostenfrei ins Haus geliefert wird. Die Chancen, dass potenzielle Kunden das Branchenbuch demnach auch nutzen, sind folglich sehr hoch und somit kann sich die Investition f├╝r die Anzeige im Branchenverzeichnis durchaus lohnen. In der heutigen Zeit werden jedoch auch viele Kunden ├╝ber das Internet gewonnen. Hierbei hei├čt das Werbemedium nicht Branchenverzeichnis, sondern Google Adwords. Dies sind kleine Anzeigen, die aufgehen, sobald man die Suchmaschine Google aufmacht. Auch diese Werbema├čnahme ist aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Doch bei Adwords-Anzeigen muss man schlussendlich immer noch bedenken, dass noch immer nicht alle Haushalte mit einem Internetzugang ausgestattet sind, wohingegen das Branchenverzeichnis schlicht an alle Haushalte verteilt wird. Um eine effektive Werbung zu schalten, sollten wohl in der heutigen Zeit beide Werbem├Âglichkeiten in Betracht gezogen werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

┬ę 2006ÔÇô2019 European Business Connect