X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Dienstleistungen » Finanzen

 Zurück zur Übersicht 
 
Tec7 – Factoring für den Mittelstand

Maximilianstraße 13
80539 München
Tel.: 089 - 28890 - 120
Fax: 089 - 28890 - 45
Email: tec7.net@gmail.com
WWW: http://www.tec7-factoring.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Tec7 bietet Unternehmen Beratung zur optimalen Strukturierung und Nutzung alternativer Finanzierungsmöglichkeiten. Wir entwerfen individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Konzepte und greifen dabei auf Möglichkeiten wie Factoring, ABS, ABL und Mezzanine zurück.

Factoring gehört dabei zu unseren Standardinstrumenten. Insbesondere in größeren Beratungsprojekten ist es sinnvoll eine Vorher-Nachher-Simulation durchzuführen. Wir haben dazu den Tec7-Factoring-Check entwickelt, der gezielt den Einfluss von Factoring auf das Bilanzrating und die Liquidität untersucht.

Diese Form der alternativen Finanzierungsmöglichkeiten erfreut sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Aber welche speziellen Verfahren gibt es? Wie sind die genauen Abläufe? Welche Kosten entstehen? Welche Factoring-Anbieter gibt es und welchen Sinn macht eine professionelle Factoring-Beratung?

Gerade für den Mittelstand kann Factoring sehr interessant sein. Dabei werden die Forderungen des Unternehmens an eine andere Gesellschaft abgetreten – dafür bekommt das Unternehmen sofort bis zu 90% des Forderungswertes. Mit einem Mindestvolumen von ca. 100 T€ ist diese Möglichkeit auch schon bei geringerem Kapitalbedarf interessant.

Der Tec7-Factoring-Check ist die Simulation einer Finanzierung mit Factoring, an deren Ende Sie einen Vorher-Nachher-Vergleich inkl. einem kompletten Unternehmensrating mit Bilanzanalyse sowie unsere Strategie-Empfehlungen erhalten.

Wir verwenden hierzu Ihre aktuelle Bilanz und eine zuvor von Ihnen ausgefüllte Strukturanalyse. Der Schutz Ihrer Daten ist selbstverständlich garantiert. Zunächst wird die generelle Eignung Ihres Unternehmens für Factoring geprüft, in einem weiteren Schritt eine Bilanzanalyse mit Kennzahlensystem und ein aussagekräftiges Unternehmensrating erstellt. Dann werden die Kosten für das Factoring auf Basis Ihrer Strukturanalyse geschätzt. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung entspricht diese Schätzung +/- 10 % der zu erwartenden IST-Kosten.

Anhand der ermittelten Kosten für das Factoring wird eine Als-ob-Bilanz simuliert und dazu wiederum ein Kennzahlensystem mit einem Bilanzrating erstellt. Durch den Vergleich der ursprünglichen Bilanz mit der simulierten Bilanz erhalten Sie eine fundierte Aussage, wo für Sie die Vorteile, aber auch die Nachteile der Finanzierungsform Factoring liegen. Zum Abschluss erhalten Sie von uns eine Empfehlung zur weiteren Vorgehensweise.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2021 European Business Connect