X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Dienstleistungen » Sicherheitsdienste

 Zurück zur Übersicht 
 
Top Secret Industrie- und Eventschutz

Ludwigstrasse 58
89231 Neu-Ulm
Tel.: 0731 - 1753211
Fax: 0731 - 1757744
Mobil: 0176 - 21172000
Email: info@topsecret-security.de
WWW: http://www.topsecret-security.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Die Firma TOP Secret ist aus der Firma IOS INDUSTRIE-UND OBJEKTSICHERHEIT GbR enstanden. Wir sind unter dieser Firmierung seit dem 01.01.2004 geschäftsfähig, können aber dennoch die Referenzen der Vogängerfirma I.O.S aufweisen.

Durch unsere Kunden guten Kontakte in der Sicherheitsbranche ist es uns jederzeit möglich, schnell und effektiv zu agieren und Aufträge nach bestem Wissen und Gewissen zu Ihrer vollsten Zufriedenheit auszuführen.

Jeder unserer Klienten hat verschiedene Bedürfnisse und Anforderungen. Die Personalauswahl unserer Mitarbeiter wird nach dem induviduellen Anforderungsprofil unserer Klienten getroffen.

Bei der Einstellung werden bereits Zuverlässigkeit, fachliches Wissen und soziale Kompetenz von uns durch einen Einstellungstest geprüft. Um diesen gerecht zu werden, müssen sich unsere Mitarbeiter einer breit gefächerten Sicherheitsüberprüfung unterziehen. Ein makelloses polizeiliches Führungszeugnis ist daher Grundvoraussetzung um sich als Mitarbeiter in unserer Firma zu qualifizieren. Gleiches gilt auch für eventuelle Aushilfen. Gerade bei letzteren Verlangen wir immer entsprechende aktuelle Nachweise.

Alle Mitarbeiter sind verpflichtet, unaufgefordert alle zwei Jahre ein neues polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen. Jeder bei uns Beschäftigte wird auch, entsprechend den geltenden gesetzlichen Bestimmungen, dem zuständigen Ordnungsamt gemeldet und hat mindestens die für das Sicherheitsgewerbe vorgeschriebenen Sachkunde-unterweisung erfolgreich abgelegt, bzw. ist geprüfte Werkschutzfachkraft mit den entsprechenden Lehrgängen und Prüfungen.

Auftretende Probleme und allgemeine Einsatzbesprechungen der individuellen Schutzobjekte werden in einem monatlichem Meeting besprochen und entsprechende Lösungen ausgearbeitet sowie auftretende Probleme gelöst. Daneben steht der entsprechende Mitarbeiter zu jeder Zeit mit seinem Vorgesetzten in Verbindung um schnellstmöglich bei eventuell auftretenden Problemen entsprechend reagieren zu können.

Ein absolut grundlegender Bestandteil unserer Firmenphilosophie ist es immer auf dem neusten Stand der Sicherheit und Technik zu sein.

Es ist nicht nur wichtig entsprechendes Wissen zu haben, sondern dieses auch jederzeit zu erweitern. Dies geschieht durch Weiterbildungen, Lehrgänge und Schulungen. Im Sicherheitsbereich findet dies sowohl auf technischer als auch gesetzlicher Basis statt. Dadurch halten wir unsere Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand, um unsere Klienten jederzeit zufrieden zu stellen.

Vor einer Auftragsdurchführung wird der entsprechende Mitarbeiter, nach Absprache mit dem Klienten eingehend in sämtliche Auftragspositionen und spezielle Anforderungen des jeweiligen Objekts eingewiesen und mit den individuellen Sicherheitsproblemen vertraut gemacht. Jeder Mitarbeiter bekommt je nach Auftrag sein persönliches Informations-material zugewiesen.

Wir sind mit sämtlichen markanten Sicherheitsproblemen auf dem Gebiet des Objektschutzes vertraut. Somit sind wir für unsere Klienten kompetente Ansprechpartner zur schnellen und flexiblen Bewältigung möglicher Einzelfallprobleme.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect