X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Dienstleistungen » Baumschule, Pflanzencenter

 Zurück zur Übersicht 
 
Nussbaumschule Klocks

Stutsmoor 42
22607 Hamburg
Tel.: 040 - 8991698
Fax: 040 - 8901170
Mobil: 0157 - 84466445
Email: info@walnuss24.de
WWW: https://www.walnuss24.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Die Anzucht und Vermehrung besonderer Sorten von Walnüssen, Maronen (Edelkastanien, Esskastanien) und Haselnüssen steht im Mittelpunkt unserer Arbeit.
Sie können bei uns eine Vielzahl veredelter Nussbäume beziehen, auch sehr seltene Sorten finden Sie in unserem Angebot.

Zu unseren besonderen Walnusssorten zählen: Finkenwerder Deichnuss Royal, Buschnuss aus Finkenwerder, Violetta Royal+, Wunder von Monrepos und Aufhauser Baden. Bei den Maronen die Sorten: Tiroler Goldmarone und Soveneken.

Wir veredeln jedes Jahr ein umfangreiches Sortiment an Walnusssorten, einschließlich vieler interessanter Hybride, Maronen-Sorten und Haselnusssorten auf nicht Schößlinge bildenden Unterlagen.

Die Walnussbäume stammen aus unserem Vermehrungsbetrieb in Schleswig-Holstein. Hier wurden die Bäume veredelt und angezogen. Somit sind sie von Anfang an unser doch recht raues norddeutsches Klima gewöhnt. Unsere Nussbäume sind keine Importe, die sich erst an das Klima gewöhnen müssen.

Wir können bereits auf eine Vielzahl von Mutterbäumen zurückgreifen und haben somit notwendiges Vermehrungsmaterial zum richtigen (Vermehrungs-) Zeitpunkt zur Verfügung. Unsere Veredlungen fruchten schnell.

Nicht selten setzen schon nach zwei oder drei Jahren erstmals Früchte an, während man bei Sämlingspflanzen oft mehr als 15 oder gar bis zu 20 Jahre warten muss – um dann aber hinsichtlich der Nussqualität zumeist nur negativ überrascht zu werden.

Trotz der jahrelangen, intensiven Pflege des Baumes erhält man dann doch oft nur minderwertige Nüsse. Bei einem veredelten Baum hingegen weiß man von Anfang an, welches Ergebnis zu erwarten ist, und eben nicht erst nach Jahrzehnten, sondern schon nach relativ kurzer Zeit. Wer gute Nüsse ernten möchte, sollte also niemals einen Sämling pflanzen.

Maronen sind wie Nüsse eine besondere Baumfrucht. Ihre Beliebtheit nimmt deutlich zu – ein Grund mag sein, dass im Herbst und Winter immer häufiger an Ständen in Städten frisch geröstete Maronis angeboten werden. Wer sie einmal probiert hat, wird nicht wieder davon abkommen, ihr süßlicher, ganz typischer Geschmack ist köstlich.

Im Norden seltener, aber im Süden Deutschlands sind mächtige, große Maronenbäume keine Seltenheit. Sie erreichen besondere Ausmaße und fruchten oft erst nach Jahrzehnten.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2020 European Business Connect