X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Dienstleistungen » Hundeschule

 Zurück zur Übersicht 
 
Küttner`s Hundeschule und Hundeshop

Rimbergstraße 16
36304 Alsfeld - Lingelbach
Tel.: 06639 - 247
Email: berthold@kuettners-hundeschule.de
WWW: http://www.kuettners-hundeschule.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

"Hund und Mensch müssen gemeinsam lernen!" Das heißt aber auch, dass der Mensch erst einmal eigene Fehler erkennen muss, wenn problematisches Verhalten beim Hund geändert werden soll.

Küttner`s Hundeschule besteht seit September 1994. Ich verfüge über einen komplett ausgerüsteten Übungsplatz, auf dem die praktische Erziehung und Ausbildung durchgeführt wird. Der Übungsplatz hat eine Größe von 10.000 qm und befindet sich direkt hinter meinem Anwesen.

Des weiteren halte ich begleitend zur praktischen Ausbildung, theoretischen Unterricht über das artspezifische Verhalten Ihres Vierbeiners ab. Diese Schulungen erstrecken sich vom Allgemeinen Sachverhalt, die jeder Hundebesitzer kennen sollte, bis hin zu wichtigen Informationen zur fachgerechten Ausbildung und Erziehung.

Unsere Leistungen:

▪Tiergerechte, partnerschaftliche Hundeausbildung

Alle Ausbildungsstufen beinhalten praktische, sowie auch theoretische Schulungsinhalte. Die praktische Ausbildung findet auf unserem ca. 10.000 qm großen Übungsgelände, wie gleichermaßen im öffentlichen Verkehrsraum statt. Die theoretischen Übungsinhalte finden in unserem Seminarraum statt, in welchem wir mit modernen Unterrichtshilfen wie Tageslichtprojektor, Video etc. arbeiten.

▪Beratung vor und beim Hundekauf
▪Unser Hundekindergarten

Zwangsfreie Welpen und Junghunderziehung.

Eine Alternative...

In unserer Hundeschule arbeiten wir schon mit den Welpen und Junghunden nach den neuesten Erkenntnissen der Hundeerziehung. Wir lassen zu unseren Welpen und Junghundstunden nur gesunde, geimpfte und haftpflichtversicherte Hunde zu. Weiterhin sollte der Hund ausgeruht und ungefüttert zu den Spielstunden kommen, damit diese erfolgreich durchlebt werden können.

▪Grundprinzipien der Welpen- und Junghunderziehung

Wir haben folgende Ziele bei den Spielstunden

-Vermittlung von Einzelverhaltensweisen
-Spielen der Welpen untereinander
-Intensivierung der Hundeführer-Hund-Beziehung
-Gewöhnung an die Umwelt
-Gehorsamsübungen
-Organisation der Spielstunden
-Transport des Hundes
-Informationen für den Hundeführer

▪Grundkurse

In den Grundkursen werden die Hunde zu sozialverträglichen, verkehrssicheren Familienbegleithunden ausgebildet. Hundebesitzer und Hund sollen am Ende des Kurses ein gut aufeinander eingespieltes Team darstellen.

▪Jahreskurse

In den Jahreskursen wird der im Grundkurs erlernte Grundgehorsam des Hundes gefestigt und verfeinert. Weiterhin steht auch hier die Sozialverträglichkeit und Verkehrssicherheit des Hundes im Vordergrund. Ein weiteres Ziel des Jahreskurses ist die Vorbereitung von Hund und Besitzer auf die verschiedensten Prüfungen, die in unserer Hundeschule abgelegt werden können. Jedes Team sollte am Ende des Jahreskurses in der Lage sein, die Einstiegsprüfung - Familienbegleithundprüfung - des Verband Hessischer Hundeschulen zu absolvieren. Anschließend stehen dem Team Hundebesitzer/Hund noch weitere interessante und anspruchsvolle Prüfungssparten zur Auswahl: Ausdauerprüfung mit Hund, Begleithundprüfung, Sporthund 1 und 2, 6-Kampf mit dem Hund, Fährtenhundprüfung und Rettungshundtauglichkeitsprüfung.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect