X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Dienstleistungen » Weiterbildung, Umschulung

 Zurück zur Übersicht 
 
DAA Köln

Subbelrather Straße 13
50672 Köln
Tel.: 0221 - 57997 - 0
Fax: 0221 - 57997 - 44
Email: info.daa-koeln@daa-bw.de
WWW: http://www.daa-koeln.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Weiterbildung und Umschulung für Arbeitsuchende, Firmen und Beschäftigte!

Seit 1975 ist die Deutsche Angestellen-Akademie (DAA) in Köln und Umgebung tätig und hat bis heute eine Vielzahl von Menschen aus Köln und der Region für den regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt qualifiziert.

Unternehmen aus der Stadt und dem Umland wissen die DAA als qualifizierten Weiterbildner, als Berater für Organisationsentwicklung und als Personaldienstleister zu schätzen.

Unsere Erfahrung - für Ihre berufliche Zukunft!

Die Deutsche Angestellten-Akademie ist ein bundesweit tätiges Unternehmen mit Sitz in Hamburg. Seit Jahrzehnten bilden wir Jugendliche und Erwachsene aus und beraten Unternehmen in Fragen der Personalberatung und -vermittlung.

Bis heute haben ca. drei Millionen Menschen Lehrgänge der DAA besucht. Damit gehört die DAA zu Deutschlands erfahrensten Trägern beruflicher Aus- und Weiterbildung. Die DAA ist mit ihrem bundesweiten Zweigstellennetz in allen deutschen Wirtschaftszentren aktiv - an mehr als 200 Lehrgangsorten - und damit nah beim Kunden.

QUALITÄT FÜR DEN KUNDEN...

Qualität ist, was dem Kunden nützt – nach dieser Devise hat die DAA GmbH ihr Qualitätsmanagement organisiert, denn um die Wünsche und Anforderungen der Kunden dreht sich alles bei der DAA. Die DAA hat den hohen Anspruch, maßgeschneidert Qualifizierung zu konzipieren und durchzuführen. Dabei orientiert sie sich selbstverständlich an den Erwartungen der Teilnehmer, Firmen, Kostenträger und Auftraggeber. Im Qualitätsmanagementsystem werden die Anforderungen der Kunden und der DAA regelmäßig überprüft und mit der Bildungspraxis abgeglichen. So ist es für uns selbstverständlich, uns hohen Qualitätsstandards verpflichtet zu fühlen und unsere Leistung für die Kunden kontinuierlich zu verbessern. Dies drückt sich auch im DAA-Leitbild und den Grundsätzen für Führung und Zusammenarbeit aus.

SYSTEMATISCHE QUALITÄTSSICHERUNG BUNDESWEIT...

Die DAA hat für die Güte ihrer Dienstleistungen die Messlatte hoch gehängt. So können Kunden sicher sein, dass die DAA nicht nur einmalig im Vorfeld ihre Erwartungen ermittelt. Vielmehr geht der Bildungsträger systematisch auf diese Anforderungen ein und entwickelt sein Dienstleistungsangebot kontinuierlich weiter – am Qualifikationsbedarf des Arbeitsmarkts ebenso ausgerichtet wie an den neuesten methodisch-didaktischen Prinzipien, aktuellen Lerninhalten und Vermittlungsformen. Systematische Qualitätssicherung wird nicht nur bei einzelnen DAA-Kundenzentren groß geschrieben: Über alle 200 Standorte hinweg haben Kunden die Gewähr, dass die DAA nach ihrem hohen, bundesweit gültigen Qualitätsstandard arbeitet.

KONTINUIERLICHE WEITERENTWICKLUNG...

Wichtiger Bestandteil des DAA-Qualitätsmanagementsystems ist ausdrücklich auch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Dienstleistungen. Das heißt, dass die DAA ihr Tun in regelmäßigen Abständen überprüft. Sie reagiert auf veränderte Anforderungen, die z.B. bei Teilnehmerbefragungen im Kursverlauf formuliert werden, schnell und angemessen. Und sie arbeitet an einer raschen Beseitigung von Fehlern, falls doch einmal etwas nicht so rund läuft.

NAH AM KUNDEN...

Bevor sich Interessenten zur Teilnahme an einer Qualifizierung bzw. zur Durchführung einer Schulung entscheiden, werden die Karten auf den Tisch gelegt: was die Kunden wollen und fordern, und was die DAA im konkreten Fall, am jeweiligen Studienort, in ihrem Leistungsspektrum zu bieten hat. Nach Möglichkeit werden die Interessen dabei in Deckung gebracht. Doch lange vor dem ersten Gespräch des Kunden mit der DAA setzt Qualitätsmanagement beim bundesweit tätigen Bildungsträger an. Durch ständigen Kontakt zum örtlichen und überregionalen Arbeitsmarkt, durch Mitwirkung bei der Neu- und Weiterentwicklung von Berufsbildern, durch den Austausch mit Wissenschaft und Forschung oder die Beteiligung an internationalen Bildungsprojekten stellt die DAA sicher, dass sie mit ihrem Angebot auf dem aktuellen Stand ist. Dies bezieht sich gleichermaßen auf Methodik, Didaktik, Fachkompetenz und Berufserfahrung der Trainer, die Hochwertigkeit der Infrastruktur und die praktische Verwertbarkeit der Lerninhalte der zu vermittelnden Schlüsselkompetenzen (wie z.B. selbst gesteuertes Lernen).

EXTERNE ÜBERPFÜUNG...

Die DAA begnügt sich nicht damit, dem eigenen Qualitätsstandard gerecht zu werden. Vielmehr unterwirft sie sich regelmäßig der externen Überprüfung durch unabhängige Qualitätsexperten. Da die DAA für ihre Kunden ein anspruchsvolles Qualitätsmanagementsystem etabliert hat, schneidet sie bei diesen externen Überprüfungen gut ab. Ein Beispiel dafür ist die erfolgreiche Zertifizierung der DAA und ihrer Maßnahmen im Bereich Förderung beruflicher Weiterbildung nach der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV). Die DAA GmbH ist nach der AZWV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung) zertifiziert und zugelassen für die Durchführung von Maßnahmen der Förderung beruflicher Weiterbildung.

Die DAA und ihr Bildungsangebot sind zertifiziert nach AZWV.
Trägerzertifikat Nr. 0598-278-01 (1)
Maßnahmezertifikat Nr. M0541-278-01(1)

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect