X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Dienstleistungen » Baubetreuung

 Zurück zur Übersicht 
 
Verband Wohneigentum
Siedlerbund Schleswig-Holstein e.V.
Wernershagener Weg 31
24537 Neumünster
Tel.: 04321 - 61444
Fax: 04321 - 66203
Email: infosh@verband-wohneigentum.de
WWW: http://www.verband-wohneigentum.de/schleswig-holstein


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Willkommen an Bord beim Verband Wohneigentum im Land zwischen den Meeren!

∙Ziele und Aufgaben

Wohnen im eigenen Heim ist ein Stück Freiheit!

Freiheit braucht Partnerschaft und Sicherheit in einer starken Gemeinschaft! Der Verband Wohneigentum e.V. (vormals Deutscher Siedlerbund e.V. - Gesamtverband für Haus- und Wohneigentum) dient dem Gemeinwohl, indem er sich in jeder zweckdienlichen Weise für die ideelle Förderung des Baues und Erwerbs von selbstgenutztem Wohneigentum einsetzt. Seine Tätigkeit ist darauf gerichtet, die Allgemeinheit auf diesem Gebiet selbstlos zu fördern. Das Ziel aller Betätigungen ist die Unterstützung der Familie bei der Schaffung eines familiengerechten und gesunden Lebensraumes für jedermann.

Dem Verband Wohneigentum obliegt es insbesondere:

-die auf das Wohneigentum und den Garten bezogene Verbraucherberatung von Erwerbern und Eigentümern selbstgenutzten Wohneigentums mit der Zielsetzung eines wirksamen Verbraucherschutzes wahrzunehmen;
-auf die Gestaltung und Nutzung des Gartens als naturverbundenen Erholungsraum für die Familie und auf die Erhaltung der Artenvielfalt von Flora und Fauna hinzuwirken;
-für die Anwendung ökologischer Gesichtspunkte und die Verwendung umweltfreundlicher bzw. umweltverträglicher Stoffe beim Bau und der Instandhaltung von Gebäuden und der Gartennutzung einzutreten;
-siedlungs- und wohnungspolitische Grundsätze aufzustellen, welche die Schaffung einer menschengerechten Umwelt, die Stärkung familiärer und nachbarschaftlicher Verbundenheit, die Förderung von Gemeinschaft und Gemeinsinn in Gebieten mit selbstgenutztem Wohneigentum und die Erhaltung der Gesundheit anstreben;
-für Schaffung und Sicherung des Erhalts von selbstgenutztem Wohneigentum einzutreten;
-seine Zielsetzung im Sinne der Wohneigentumsbildung gegenüber der Öffentlichkeit zu vertreten;
-auf den Gebieten des Verbandsgegenstandes Wettbewerbe und Forschungsaufträge durchzuführen und in allen Fragen der Nutzung des Wohn- und Garteneigentums seine Mitgliedsorganisationen und deren Mitglieder durch eigene periodische und sonstige Publikationen zu informieren und fachlich zu beraten;
-seine Mitgliedsorganisationen und deren Mitglieder in ihrer Tätigkeit im sozialen, gemeindlichen und kulturellen Bereich zu unterstützen und zu beraten;
-den Gedanken der Selbsthilfe in jeder Form zu fördern;
-auf die Mitarbeit der Jugend und der Frauen in den Mitgliedsorganisationen und ihren Gliederung hinzuwirken.

Der Verband Wohneigentum ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig.

Was ist der Verband Wohneigentum?

-Der Verband Wohneigentum ist die größte Organisation aller Familienheimbesitzer in Deutschland.
-Der Verband Wohneigentum ist die größte Organisation aller Familienheimbesitzer in Deutschland.
-Der Verband Wohneigentum ist die größte Organisation aller Familienheimbesitzer in Deutschland.
-Wer dem Verband Wohneigentum beitritt, entscheidet sich für einen starken Schutzbund für Haus, Garten und Familie.
-Jedes neue Mitglied stärkt das Gewicht und den Einfluß des Verbandes.
-Aktive Partnerschaft zum Vorteil aller Mitglieder.

Was will der Verband Wohneigentum?

-Förderung und Unterstützung des Wohnens im Eigenheim

Familien, die das Wohnen im eigenen Heim anstreben, sollen diese Ziel auch erreichen können. Dafür setzen wir uns ein. Durch programmatische soziale Forderungen und die Mitsprache bei der Vorbereitung von Gesetzen und Verordnungen in Bund, Ländern und Gemeinden macht sich der Verband Wohneigentum für die Interessen der Familien stark.

-Eigentum darf nicht gefährdet werden

Wenn Sie schon länger in Ihrem Eigenheim leben, dann wissen Sie, wie sehr Wohneigentümer mit Vorschriften, Steuern und Gebühren belastet sind. Sind Sie gerade erst in Ihr eigenes Heim eingezogen, werden Sie sehr schnell feststellen, wie sehr Ihnen diese Belastungen die Freude am Erreichten trüben können.

-Mensch und Natur sind aufeinander angewiesen.

Natur und Umweltschutz spielen bei der Schaffung einer menschengerechten Umwelt eine große Rolle. Bei der Planung, Anlage und Pflege unterstützt Sie unsere Gartenfachberatung

-Soziale Gemeinschaft

Soziale Gemeinschaft ist die Voraussetzung für Lebensqualität. In einer guten Nachbarschaft werden Gemeinschaftssinn und Nachbarschaftshilfe aktiviert und gefördert. Soziale Kontakte sind das notwendige Bindeglied für alle Altersgruppen.

∙Unsere Leistungen

Sicherheit und Vorteil rund um Haus und Garten

-Rechtsrat in allen Fragen des Haus- und Grundbesitzes
-Erbrechtsfragen
-Fehlerprüfung in Handwerkerrechnungen
-Neue Technologien im Wohnungsbau
-Sachkundige Gartenfachberatung
-Info-Veranstaltungen, Schulungen und Seminare
-Beteiligung an wohnungspolitischen Maßnahmen
-Günstige durch Gruppenverträge
-Kostenlose

∙Bau- und Wohnberatung

Der Verband Wohneigentum Siedlerbund Schleswig-Holstein e.V. und die Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V. (ARGE) haben eine Kooperation zur Erbringung bauphysikalischer und bautechnischer Dienstleistungen für die Mitglieder des Verbandes Wohneigentum Siedlerbund Schleswig-Holstein e.V. vereinbart.

Die ARGE übernimmt danach folgende Dienstleistungen:

-allg. Beratung in Sprechstunden
-Energieberatung
-Energiepaß
-Wertermittlung von Gebäuden und Kaufberatung
-Plandurchsicht und Begehungen

∙Bauen mit dem Verband Wohneigentum Siedlerbund Schleswig-Holstein e.V.

Organisierte Gruppenselbsthilfe bei Bauvorhaben aus dem Kontingent des Verbandes Wohneigentum. Viele junge Familien haben den Wunsch, der Enge einer Mietwohnung zu entfliehen und im eigenem Heim in einer familien- und kindgerechten Umgebung zu wohnen. Häufig bleibt dieser Wunsch ein Traum, da die finanziellen Grundlagen nicht vorhanden sind. Hier bietet der Verband Wohneigentum die Möglichkeit, durch die organisierte Gruppenselbsthilfe auch ohne bares Eigenkapital sich den Traum vom eigenen Heim zu auf Dauer tragbaren d.h. mietähnlichen Belastungen zu erfüllen.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.




 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect