X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Dienstleistungen » Schulen

 Zurück zur Übersicht 
 
Montessori Internationales Ausbildungszentrum e. V.

Espenstraße 1a
80935 München
Tel.: 089 - 3541752
Fax: 089 - 35747013
Email: mroth@montessori-ami-edu.de
WWW: http://www.montessori-ami-edu.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Das Montessori Internationale Ausbildungszentrum e.V.(MIA) ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Einrichtungen Eltern, Kindern, Ausbildungs-, Informationssuchenden und jedem an der Montessori-Pädagogik Interessierten offen steht.

MIA gliedert sich in

▪Montessori-Kindergarten in deutscher und englischer Sprache
▪Ausbildungsbereich mit Internationalen Lehrgängen in Montessori-Pädagogik
▪Kurs Kindergarten für das Entwicklungsalter 3 bis 6 Jahre, internationale Bezeichnung: AMI Primary Course
▪Kurs Schule für das Entwicklungsalter 6 bis 12 Jahre, internationale Bezeichnung: AMI Elementary Course

Das Montessori Internationale Ausbildungszentrum e.V. besitzt als einzige Institution im deutschsprachigen Raum die schriftliche Anerkennung und Genehmigung der Association Montessori Internationale (AMI) zur Durchführung dieser Kurse, und es gewährleistet damit einen hohen Qualitätsstandard der Ausbildung.

Der Verein "Montessori Internationales Ausbildungszentrum e.V." wurde im Juli 1999 mit dem vorrangigen Ziel gegründet, interessierten Erzieherinnen und Erziehern und Lehrerinnen und Lehrern eine fundierte, qualitätsorientierte Aus- und Weiterbildung in Kursform anzubieten. Der Kurs für das Entwicklungsalter 3 bis 6 Jahre, auch Kindergartenkurs genannt, wird von Frau Maria Roth geleitet und durchgeführt. Sie ist die 1. Vorsitzende des Vereines. Sie war mehrere Jahre Leiterin des integrativen Montessori-Kindergartens der "Aktion Sonnenschein e.V." von Professor Theodor Hellbrügge. Als einziger AMI Trainer Deutschlands für das Alter 3 bis 6 Jahre leitete sie von 1976 bis 1998 die Internationalen Lehrgänge in Montessori-Heilpädagogik unter der Gesamtleitung von Prof. Dr. Dr. hc. Theodor Hellbrügge. In diesen Lehrgängen wurde die Montessori-Pädagogik für nichtbehinderte Kinder gelehrt und die Anwendung für verschiedenartig und mehrfach behinderte Kinder. Zu ihren weiteren Funktionen zählt bis heute der Einsatz als AMI-Prüferin in verschiedenen Ländern.

Der Kurs für das Entwicklungsalter 6 bis 12 Jahre, auch Lehrerkurs genannt, wird von Herrn Dr. Peter Gebhardt-Seele geleitet und durchgeführt. Er ist AMI Trainer für diesen Altersbereich und hat mehrere Jahre am Washington Montessori Institute at Loyola College, USA gearbeitet. Der zweite Kurs dieser Art auf deutschem Boden nach 1954, von Mario Montessori sen., wurde von ihm unter der Trägerschaft unseres Vereins als Ferienkurs von 1999 bis 2001 erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen.

Wir werden sehr oft gefragt, warum es uns gibt, warum wir das alles machen, warum wir so viel Zeit und Energie einsetzen, die Ideen Maria Montessoris und ihre Methode in die Praxis umzusetzen.

Lassen Sie uns darauf eine Antwort geben.

Wir wissen, dass die Montessori-Pädagogik eine unter vielen pädagogischen Richtungen ist und dass sie im Vergleich zur Pädagogik Fröbels, Pestalozzis und Steiners einen geringeren Bekanntheitsgrad besitzt.

Vorstand und Mitglieder stehen in ihren Berufen in Industrie und Handel, in Medizin, Pädagogik, Psychologie und Therapie mit beiden Füßen auf dem Boden der Realität. Wir kennen die Vorzüge der vorschulischen und schulischen Einrichtungen. Wir wissen aber auch, welches geistige Potential im Kind ruht und darauf wartet, geweckt zu werden. Wir alle sind überzeugt von dem Wert der Montessori-Pädagogik, weil sie eine individuelle frühkindliche Entwicklung unterstützt und diese im schulischen Bereich eine Fortsetzung findet.

Die Nachfrage der Eltern nach Montessori-Einrichtungen wuchs in den letzten Jahren kontinuierlich und als Folge stieg die Nachfrage der Pädagogen nach einer fundierten Montessori-Ausbildung, bei der neben der Theorie das gesamte Material und dessen Anwendung vermittelt wird.

Deshalb gibt es uns.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect