X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Dienstleistungen » Rechtsanwälte

 Zurück zur Übersicht 
 
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Hoffmann

Feldstr. 38
24105 Kiel
Tel.: 0431 - 128000
Email: info@kanzlei-hoffmann-kiel.de
WWW:


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Rechtsanwalt Dr. Christian Hoffmann ist Ihr kompetenter und moderner Anwalt aus Kiel. Dr. Hoffmann hilft Ihnen bei allen Verträgen, die mit dem Internet zu tun haben. Sie sind in eine Abofalle von einer Datingseite geraten? Sie haben eine Abmahnung wegen Filesharing in einer Tauschbörse erhalten? Oder Sie haben ein Mahnschreiben erhalten, weil Sie Urheberrechte verletzt haben sollen? Rechtsanwalt Dr. Hoffmann aus Kiel hilft Ihnen bundesweit bei diesen und anderen Problemen rund um das Internet kompetent weiter.

Ein aktueller Tätigkeitsschwerpunkt sind sog. Abofallen, vor allem von Datingseiten.

Da man sich auf vielen Flirtseiten im Internet kostenlos anmelden kann, rechnen viele nicht damit, in eine Kostenfalle zu tappen. Leider geschieht genau dies vielen Betroffenen immer wieder. Denn in Wirklichkeit sind die Möglichkeiten mit einem kostenlosen Profil auf diesen Datingplattformen sehr begrenzt. Um den vollen Funktionsumfang der Flirtseiten nutzen zu können, muss man meist eine Premiummitgliedschaft abschließen. Hat man einmal seine Kontodaten eingetragen, folgen meist regelmäßige Abbuchungen. Die Betroffenen wissen dann meist nicht, wie sie die Abbuchungen vom Konto oder der Kreditkarte stoppen können. Auch ist vielen nicht bewusst, wie eine Kündigung des Vertrages erreicht werden kann. Lässt man die Beträge einfach zurückbuchen, folgen meist sehr schnell Mahnungen von Inkassounternehmen oder sogar von Rechtsanwälten. Doch selbst wenn die in den Zahlungsaufforderungen geforderten Beträge gezahlt werden, ist das Problem häufig nicht gelöst. Da das Abo mit der Datingplattform trotz der Zahlung weiterläuft, folgen wenig später meist neue Mahnungen und das ganze Spiel beginnt von vorn.

Betroffene sollten sich daher Hilfe vom Rechtsanwalt suchen, wenn Sie in eine solche Abofalle geraten sind. Rechtsanwalt Dr. Hoffmann hat sich auf diese Fälle spezialisiert und hilft Betroffenen aus ganz Deutschland. Dr. Hoffmann wird Ihren Fall prüfen und das weitere mit Ihnen Vorgehen besprechen. In den meisten Fällen schafft es Rechtsanwalt Dr. Hoffmann den Vertrag mit der Datingseite sofort aufzulösen und die Zahlungsaufforderungen abzuwehren.

Nehmen Sie am besten gleich Kontakt auf!



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2021 European Business Connect