X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Dienstleistungen » Bestattungsunternehmen

 Zurück zur Übersicht 
 
Joachim Männer GmbH & Co. KG

Münchenerstr. 145 (Nähe Reiser Klinik)
85051 Ingolstadt
Tel.: 0841 - 975323
Fax: 0841 - 975325
Email: info@bestattungen-maenner.de
WWW: http://www.bestattungen-maenner.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Bestattungen Joachim Männer in Ingolstadt - Ihr kompetenter Ansprechpartner für Erd-, Feuer- und Seebestattungen, Überführungen im In- und Ausland. Vorsorge zu Lebzeiten.

Das Bestattungsinstitut Joachim Männer mit Sitz in der Münchener-Str. 145 in 85051 Ingolstadt wurde 1996 von Joachim Männer gegründet. Durch das Engagement kam im Jahr 2001 auch eine Filiale in der Asamstr. 16 in Ingolstadt hinzu. Diese persönliche Präsenz ist Ausdruck auch der persönlichen Nähe zu Angehörigen.

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2007 hat Herr Joachim Männer das Unternehmen an Herrn Alwin Pfaff übergeben. Herr Alwin Pfaff wurde 1971 in Freiburg im Breisgau geboren. Er selbst stammt aus einer Familie in der das Friedhofswesen und Bestattungen auch Bestandteil des Lebens waren.

Nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann erfolgte eine Ausbildung im Bereich der Theologie und Seelsorge in der Schweiz. Somit wird er künftig und auf Wunsch auch als freier Trauerredner seine Aufgaben wahrnehmen. All diese Erfahrungen aus den Berufsjahren im Bestattungsgewerbe bringt Herr Alwin Pfaff mit. Herr Joachim Männer konnte sein Unternehmen, das er selbst jahrelang in Freude und erfolgreich geführt hat, jetzt mit gutem Gewissen an einen kompetenten Nachfolger übergeben. Mit der Firmenübernahme wurden auch die Mitarbeiter übernommen, die selbst ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens sind. „Es ist ein Miteinander von Geschäftsleitung und Mitarbeitern für und im Dienste an den Verstorbenen und Hinterbliebenen. Meine Mitarbeiter sind mir wichtig“ sagt der neue Geschäftsführer.

Was ist ein wirklich guter Bestatter?

Ein wirklich guter Bestatter ist jemand, der sich nicht nur um die Formalitäten kümmert, sondern auch um den Menschen. Als Bestatter sind wir Anwalt der Hinterbliebenen und Helfer in allen Fragen zur Bestattung, Vorsorge und Trauerkultur, immer erreichbar Tag und Nacht, das ganze Jahr rund um die Uhr. Vor allem sind Bestatter für Menschen da, wenn der Mensch den Menschen in der schwersten Situation des Lebens braucht. Ein Verstorbener ist keine „Ware“, sondern ist und wird immer Mensch bleiben und von der Firma Bestattungen Joachim Männer auch immer als Mensch behandelt werden. „Wir sind da, wo andere nicht da sein können oder wollen. Dies gilt auch für die Zeit nach einer Bestattung. Die Begegnung von Mensch zu Mensch ist mir als Bestatter sehr wichtig“ sagt Herr Alwin Pfaff.

Diese Dienste am Menschen liegen dem scheidenden sowie dem neuen Geschäftsführer und den Mitarbeitern der Firma Bestattungen Joachim Männer sehr am Herzen.

Das Bestattungsunternehmen eine Begegnungsstätte von Mensch zu Mensch „Was ich schon immer mal einen Bestatter fragen wollte...“

Ob Sie uns bei einer Tasse Kaffee schlicht kennen lernen wollen, oder auch Fragen zur Bestattung Ihr Herz bewegt oder bei einem eingetretenen Todesfall sich uns anvertrauen wollen: Sie sind willkommen!

Wir stehen für Ihre Fragen jederzeit bereit und helfen Ihnen. Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Auf Wunsch besuchen wir Sie auch gerne zu Hause.

Wir helfen Ihnen bei:

▪der Verständigung des Arztes
▪Abholung, hygienische Versorgung und Aufbahrung
▪Termine für Trauergottesdienste und Beerdigungen festlegen
▪Sterbeurkunde beim Standesamt anfordern
▪Abmeldung beim Einwohnermeldeamt
▪Abmeldung und Abrechung mit Versicherungen
▪Erstellung, Druck und Gestaltung von Sterbebildern/Trauerkarten
▪Organisation der gesamten Bestattung
▪Blumenschmuck bestellen
▪Steinmetz benachrichtigen
▪Verwandte benachrichtigen
▪Rentenvorschüsse beantragen und abmelden
▪Krankenkassenabmeldung
▪Erledigung aller Formalitäten für Erd-, Feuer, See-, Baumbestattung
▪Überführungen im In- und Ausland und auf alle Friedhöfe

Vorsorge zu Lebzeiten sichert Ihnen eine würdevolle Bestattung und erleichtert den Hinterbliebenen Ihrem Wunsch einer Bestattung zu entsprechen.

Für die Abschiednahme steht Ihnen bei uns ein persönlicher Abschiedsraum zur Verfügung.

Ihnen steht eine große Auswahl an Särgen, Urnen und Sterbewäsche zur Verfügung.

Sie selbst oder Ihre Angehörigen können die Form der Bestattung festlegen. Hierzu stehen Ihnen derzeit folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

▪Erdbestattung
▪Feuerbestattung
▪Seebestattung
▪Baumbestattung
▪anonyme Bestattung

Keinerlei staatliche Unterstützung für ein Begräbnis!! Die gesetzlichen Sterbegelder sind völlig weggefallen. Hierzu stellt sich immer die Frage:

Wer bezahlt die Bestattungskosten?

Schon zu Lebzeiten können Sie dies für sich regeln. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten für sich die gewünschte Bestattung festzusetzen.

Auch hier beraten Sie wir gerne unverbindlich.

Keinerlei staatliche Unterstützung für ein Begräbnis!! Die gesetzlichen Sterbegelder sind völlig weggefallen. Hierzu stellt sich immer die Frage:

Wer bezahlt die Bestattungskosten?

Schon zu Lebzeiten können Sie dies für sich regeln. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten für sich die gewünschte Bestattung festzusetzen.

Auch hier beraten Sie wir gerne unverbindlich.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect