X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Hotel/Gastronomie » Gasthaus

 Zurück zur Übersicht 
 
Gasthaus zur Eisernen Zeit

Am Naschmarkt Stand 316-320/C7
AT-1060 Wien
Tel.: 0043 - 1 - 5870331
Email: office@zureisernenzeit.at
WWW: http://www.zureisernenzeit.at


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Das älteste Gasthaus am Naschmarkt

Schon im 18 Jahrhundert existierte am Ufer des Wienflusses ein Bauernmarkt, auf dem vorwiegend Milchprodukte gehandelt wurden. Von dieser ursprünglichen Nutzung des Areals als Milchmarkt leitet sich wohl auch der Name Naschmarkt ab. Denn das aus Eschenholz gefertigte Gefäß, in dem Milch transportiert wurde, wurde traditionell „Asch" genannt.

1916 wurde der Naschmarkt vom Karlsplatz an seinen heutigen Standort verlegt. Um auch die Bauarbeiter, welche die „Marktstandln" errichteten, zu verköstigen, eröffnete an dem Ort, wo früher zur Finanzierung der kaiserlichen Kasse Gold gegen Eisen getauscht wurde, das erste und somit älteste Gasthaus am Naschmarkt: Das Gasthaus Zur Eisernen Zeit.

Die „Eiserne", wie sie von Mitarbeitern und Gästen liebevoll genannt wird, war schon bald für ihr traditionelles Wiener Gulasch stadtbekannt. Ausgezeichnete altwiener Hausmannskost serviert mit einem frisch gezapften Bier oder einem guten Glaserl Wein ist bis heute ihr Markenzeichen. Diese Mischung, gepaart mit herzlicher Bedienung in einem urigen Ambiente, zieht Alt und Jung an. Ob prominent, Künstler, studierend oder einfach „nur" auf der Durchreise.

Essen & Trinken

Ausgezeichnete altwiener Hausmannskost, serviert mit einem frisch gezapften Bier oder einem guten Glaserl Wein ist immer schon das Markenzeichen der „Eisernen" am Naschmarkt.

Ob nun unser stadtbekanntes Wiener Saftgulasch oder eine süße Versuchung wie unsere herrlichen Palatschinken, im Gasthaus zur Eisernen Zeit werden traditionelle Gerichte stets mit frischen, regionalen Produkten liebevoll zubereitet.

Feiern Sie bei uns Ihren Geburtstag oder Ihr Firmenfest! Wir bieten Platz für bis zu 50 Gäste.

Sie wünschen für Ihren Abend ein spezielles Menü? Unser Küchenchef berät Sie gerne bei der Auswahl.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2021 European Business Connect