X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Hotel/Gastronomie » Hotels

 Zurück zur Übersicht 
 
Park Hotel Bad Godesberg

Am Kurpark 1
53177 Bonn
Tel.: 0228 - 4333520
Fax: 0228 - 354918
Email: info@parkhotelbonn.de
WWW: http://www.parkhotelbonn.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Willkommen im Park Hotel Bad Godesberg!

Den Morgen genießen & entspannt den Tag beginnen - das internationale Stadthotel im Herzen des ehemaligen Diplomatenviertels Bad Godesberg ist ideal geeignet für Tagungsgäste und Bonn-Besucher.

40 renovierte Zimmer mit neuen Betten in Top Qualität, WLan und extra großen LED Flat-TVs garantieren Ihnen als Gast erstklassigen Komfort und einen entspannten Aufenthalt.

Das Park Hotel Bad Godesberg ist ein Nichtraucher Hotel und liegt ausgesprochen zentral an der Fußgängerzone von Bonn-Bad Godesberg. Direkt gegenüber des Kurparks und der Redoute. Der Rhein ist nur ca. 20 Gehminuten entfernt und die Bonner City erreichen Sie in wenigen Fahrminuten.

Lassen Sie sich in den hellen und freundlichen Frühstücksräumen das reichhaltige Frühstücksbuffet schmecken und genießen Sie die Aussicht auf den gegenüberliegenden Stadtpark.

Alle Zimmer sind mit neuen, hochwertigen Betten, WLAN und extra großen LED Flat-TVs ausgestattet. Die Zimmer verfügen, je nach Kategorie, über ein Dusch- oder Wannenbad. Einige Zimmer haben einen Balkon. Mit einer kostenlosen Flasche Wasser auf dem Zimmer heißen wir Sie in der Kurstadt Bad Godesberg willkommen.

Weitere Serviceleistungen und Ausstattungsmerkmale für Ihren Komfort:

∙WLAN - Nutzung 3 EUR einmalige Freischaltgebühr
∙Fahrstuhl
∙Parkplätze am Hotel für Gäste - 7€/Nacht
∙24-Stunden Rezeption
∙Tageszeitung kostenfrei im Frühstücksbereich
∙Frühstücksraum klimatisiert
∙Frühstücksbuffet mit Laktose- und Gluten freien Brötchen
∙Hunde willkommen (bei Reservierung bitte angeben) Aufpreis 10 EUR/Nacht
∙Sie erhalten von uns eine eigene Futterbar und Willkommens-Bio-Hundekekse

Das Park Hotel Bad Godesberg bietet Ihnen für Konferenzen und Seminare einen hellen, 60 qm großen Raum mit Tageslicht. Je nach Bestuhlung können Sie bei uns in U-Form mit bis zu 35 Personen und Stuhlreihen mit bis zu 50 Personen tagen. Unser Konferenzraum ist modern und zeitgemäß ausgestattet mit Rednerpult, Beamer, Leinwand und Flipchart. Weitere Ausstattung ist auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Sprechen Sie uns an! Zur Stärkung Ihrer Tagungsteilnehmer stehen ein Kaffeevollautomat sowie eine Teebar im Konferenzraum zur Verfügung. Weitere Getränke werden je nach Tagungspauschale bereit gestellt. Ebenso bereiten wir Ihnen gerne für Ihre Frühstücks- oder Kaffeepausen belegte Brötchen, Obst, Kuchen oder auch eine stärkende Suppe zu.

Für eine gesunde und erfrischende Mittagspause oder als Abschluss ihrer Veranstaltung am Abend empfehlen wir unsere Gastronomiepartner nur wenige Minuten vom Hotel entfernt. Genießen Sie feine italienische Küche, traditionelle griechische Spezialitäten oder hervorragende Steaks und Salat. Gerne reservieren wir Ihnen rechtzeitig einen Tisch und beraten Sie gerne.

In unmittelbarer Nähe zum Hotel finden Sie zahlreiche Restaurants, Cafés, Bistros und Bars.

Z. B. Griechisches Spezialitäten Restaurant Mythos, Ristorante Valtellina, Das historische Restaurant "Zur Lindenwirtin Ännchen", die Eule, Sternerestaurant Halbedels, die Godesburg, TAO Bar & Restaurant, Limao Brasil Cocktailbar u.v.m.

Ein vielseitiges Angebot macht die ehemalige Bundeshauptstadt zu einem lohnenswerten Reiseziel! Der UN-Campus bietet in unmittelbarer Nachbarschaft des neuen World Conference Center Bonn, der Deutschen Welle sowie des Posttowers und der Deutschen Telekom viele strategische Vorteile und liegt dabei idyllisch am schönen Rhein.

Aber vor allem Kunst und Kultur werden in Bonn großgeschrieben. Ausstellungen mit Millionen-Publikum in der Bundeskunsthalle, große zeitgenössische Meister im Kunstmuseum, lebendige Geschichte im Haus der Geschichte, naturgeschichtliches im Museum König, wissenswertes rund ums Rechnen im Arithmeum oder Zeugnisse der Geschichte des Rheinlandes im Rheinischen Landesmuseum um nur mal die „Großen 7“ der Museumsmeile zu nennen. Nicht zu vergessen natürlich die „kleinen Schätze“ der Stadt wie das August Macke Haus, das Frauenmuseum, das Ägyptische Museum, das Deutsche Museum Bonn oder das Ernst-Moritz-Arndt-Haus. Und als Highlight natürlich den großen Sohn der Stadt, Ludwig van Beethoven, der nicht nur im Beethovenhaus oder in der Beethovenhalle allgegenwärtig ist.

Das die Rheinländer gute Unterhaltung lieben, spiegelt sich vielfältig im Kabarett- und Theater-Angebot wieder: die Springmaus in Endenich – Bill Mockridges’ Karriere-Sprungbrett für viele später berühmt gewordene Comedians wie z.B. Bernhard Hoecker, Dirk Bach oder Ralf Schmitz. Das Pantheon, das Theater Bonn oder auch die Oper Bonn, das kleine Theater Bonn in Bad Godesberg, die Brotfabrik oder das Brückenforum. Nicht zu vergessen den Bonner Karneval oder Rhein in Flammen.

Und wer es aktiv liebt, hat eine reichliche Auswahl Natur pur auf Deutschlands beliebtestem Wanderpfad – dem Rheinsteig, ausgedehnte Spaziergänge im Siebengebirge oder beste Aussicht vom Drachenfels in Königswinter und dem Petersberg mit dem berühmten Bundesgästehaus was heute das Steigenberger Grand Hotel Petersberg beherbergt. Oder Sie nehmen eine von vielen wunderschönen Radstrecken am Rhein, der Sieg oder der Ahr bis Bad Neuenahr oder Ahrweiler. Und wer die Natur und den Rhein von einer anderen Perspektive aus genießen will, ist auf einem der vielen Ausflugsschiffe der Bonner Personenschifffahrt oder der KD (Köln-Düsseldorfer) richtig. Genießen Sie eine Fahrt bis Köln, Düsseldorf oder an die Mosel Richtung Koblenz oder der Loreley.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2020 European Business Connect