X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Kultur/Freizeit/Sport » Museum

 Zurück zur Übersicht 
 
Gesteinsgarten Verein e.V.
Mitglied im Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e.V.
Salzstr 21
39245 Gommern
Tel.: 039200 - 53327
Mobil: 0163 - 1607590
Email: such@gesteinsgarten.de
WWW: http://www.gesteinsgarten.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Der Gesteinsgarten Gommern zeigt derzeit 237 Gesteinsblöcke von über 213 Fundorten in Größe von durchschnittlich 1 – 3 t (max. 78 t, s. Riesen-Gesteinsfindling). Er dürfte die größte und umfassendste Sammlung von Natursteinen aus Deutschland und Europa darstellen. Bisher sind aus Europa vertreten (außer Deutschland): Bulgarien, Island, England, Frankreich, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Spanien und Ungarn. Außereuropäisch sind vertreten: die Volksrepublik China und Kuba.

Von der geologischen Entstehung her sind fast alle Gesteinsarten vorhanden: Tiefengesteine (Granite, Granodiorite, Syenit, Diorit, Gabbro), Ergußgesteine (Rhyolithe, Diabase, Basalte, Phonolith, Tuffe u.a.), Sedimentgesteine aller Gruppen (Glanzstücke sind: Lithografenkalkstein, Knollenquarzit, Travertin, ein verkieselter Baumstamm aus der Braunkohle, ein Suevit u.a.). Umwandlungsgesteine sind sowohl aus Kontaktmetamorphose (Hornfelse, Fruchtschiefer u.a.), aus Regionalmetamorphose (Tonschiefer, Gneise, Granulite, Amphibolite, Marmore), als auch aus Stoffumwandlung (Serpentinite, Migmatit, Turmalinfels u.a.) vertreten.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect