X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Kultur/Freizeit/Sport » Theater

 Zurück zur Übersicht 
 
Musical-Dome Verwaltungs- und Betriebs GmbH

Goldgasse 1
50668 Köln
Tel.: +49 (0) 211 / 73 44 -0
Fax: +49 (0) 211 / 73 44 -155
Email: webmaster@musicaldome.de
WWW: http://www.musical-dome.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Der Musical Dome Köln ist durch seine außergewöhnliche Glas-Stahl-Bauweise ein einzigartiges Theater und gleichzeitig ein architektonischer Blickfang direkt an der Rheinuferpromenade im Herzen der Altstadt. So liegt das Musicalhaus in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kölner Dom und bietet als größtes Theater der Stadt rund 1700 Gästen Platz.

Nach einer Rekordbauzeit von nur sechs Monaten eröffnete das Haus 1996. Drei Jahre später übernahmen es die beiden Produzenten Thomas Krauth und Michael Brenner, unter deren Regie das 70er-Jahre-Musical Saturday Night Fever im September 1999 seine umjubelte Deutschlandpremiere feierte und zum absoluten Kult wurde. In fast 1100 Vorstellungen fieberten über 1,4 Millionen Zuschauer bei den rasanten Tanzszenen zu den weltbekannten Songs der Bee Gees mit.

Nach drei Jahren erfolgreicher Spielzeit von Saturday Night Fever folgte im März 2003 die Premiere des preisgekrönten Theater-Musicals Jekyll & Hyde. Das großartige Stück über mitreißende Gefühle, die Tiefe der menschlichen Seele und den Kampf zwischen Gut und Böse zog das Publikum bis April 2004 in seinen Bann.

Neben den eindrucksvollen Langzeit-Produktionen konnten auf der Bühne des Musical Dome auch Aufsehen erregende, internationale Gastspiele bewundert werden. So gaben sich schon David Copperfield, der große chinesische Nationalzirkus, die Tap Dogs, Buddy Holly, Die Schöne und das Biest, West Side Story und The Rat Pack die Ehre. Prominente Musiker wie BAP, Patricia Kaas oder Vanessa Mae standen bereits im Rampenlicht des Musical Dome und bundesweit bekannte Comedians – unter anderem Otto und Dieter Nuhr – stellten die Lachmuskeln des Kölner Publikums auf eine harte Probe.

Von Dezember 2004 bis September 2008 begeisterte das erfolgreichste Musical aus dem Londoner West End die Metropole am Rhein: We Will Rock You. Nahezu 2 Millionen Zuschauer ließen sich in 1400 Vorstellungen von dem einzigartigen Queen-Musical mitreißen. Damit ist We Will Rock You die bislang erfolgreichste Musical-Produktion in Köln.

Ab Oktober präsentiert der Musical Dome hochkarätige Gastspiele. Dann zeigen etwa die Artisten von Swan Lake ihr Können und auch der weltweit erfolgreiche Musical-Klassiker Cats wird zu sehen sein.

Ab Januar 2009 kann sich das Publikum auf die Deutschlandpremiere einer weiteren international renommierten Produktion freuen: Das „total verrückte“ Monty Python-Musical Spamalot – mit mehreren „Tony Awards“ preisgekrönt – sorgte schon am New Yorker Broadway für Begeisterungsstürme und wird bald in Köln zu erleben sein!

Mit seinem hochkarätigen und vielfältigen Veranstaltungsprogramm trägt der Musical Dome einen maßgeblichen Teil zur kulturellen Attraktivität der Weltstadt Köln bei.

Aktuelle Infos zum Spielplan und Karten für alle Veranstaltungen unter
Telefon 0221-5779 0 oder im Internet unter kartenkaufen.de.

Das halbrund angelegte Auditorium bietet insgesamt 1.740 Sitzplätze, verteilt auf ein in sechs Blöcke geteiltes Parkett (1.200 Sitzplätze) und einen Balkon (540 Sitzplätze in drei Blöcken). Leicht ansteigende Reihen und versetzte Sitze ermöglichen Ihnen einen optimalen Blick auf die Bühne.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zu Ihrer eigenen Sicherheit keine Mäntel, Schirme, große Taschen und Rücksäcke mit in den Theatersaal genommen werden dürfen. Ebenso ist die Mitnahme von Gläsern und Flaschen jeglicher Art sowie die Benutzung von Feuerzeugen und Wunderkerzen aus sicherheitstechnischen Gründen untersagt.

Der Theatersaal verfügt in den ersten drei Reihen seitlich zur Bühne über sechs Plätze für Rollstuhlfahrer. Bitte melden Sie sich eine viertel Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse im unteren Foyer. Unser Servicepersonal begleitet Sie über einen separaten Eingang zu Ihren Plätzen.

Schon beim Betreten des Musical Dome Köln können Sie die einzigartige Atmosphäre spüren. Die außergewöhnliche Konstruktion aus Glas und Stahl bildet einen beeindruckenden Mix von herausragender Größe und exklusivem Flair.

Das Foyer erstreckt sich über drei Ebenen. Im Eingangsbereich befindet sich unsere Theaterkasse und in unmittelbarer Umgebung die sanitären Einrichtungen. Direkt hinter unserem Merchandise-Stand befindet sich die Garderobe. Bitte geben Sie dort Ihre Mäntel, Schirme, schwere Taschen und Rucksäcke aus sicherheitstechnischen Gründen ab. In unserer Lounge , die sich mit 80 Sitzplätzen im rechten Bereich des Foyers befindet, offerieren wir Ihnen ab 1 ½ Stunden vor Showbeginn ein hochwertiges Angebot an Speisen und Getränken. Diese Lounge ist auch nach der Vorstellung für Sie geöffnet und lädt zu angeregten Gesprächen bei einer großen Auswahl an Drinks ein.

Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn erreichen Sie über die beiden großen Haupttreppen das 1. Obergeschoss. Dort befinden sich unsere Bars mit einem umfangreichen Angebot an Getränken und Snacks. Bevor Sie durch die beiden Parkettsaaleingänge gegenüber der Treppen ins Auditorium gelangen, laden die unterschiedlich gestalteten Bereiche dazu ein, die Zeit vor der Vorstellung in unserem Hause zu genießen. Hier befindet sich auch unsere Championslounge mit exklusivem Service den Sie zur Perfektionierung Ihres Abends hinzubuchen können.

Über die beiden äußeren Aufgänge gelangen Sie vom 1. Obergeschoss auf unsere Galerie und die Seitenbalkone mit weiteren gastronomischen Angeboten. Diese bieten eine perfekte Plattform für Veranstaltungen in exklusivem Rahmen. Über die Galerie gelangen sie zu den Balkonsaaleingängen.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.




 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect