X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » Gesellschaft für die Belange und den Erhalt von pflanzlichen Arzneimitteln

 Zurück zur Übersicht 
 
Kooperation Phytopharmaka GbR

Plittersdorfer Str. 218
53173 Bonn
Tel.: 0228 - 365640
Fax: 0228 - 351390
Email: koop.phyto.bonn@t-online.de
WWW: www.koop-phyto.org


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Die Kooperation Phytopharmaka ist eine wissenschaftliche Gesellschaft, die sich für die Belange und den Erhalt von pflanzlichen Arzneimitteln einsetzt.

Die Kooperation Phytopharmaka, Bonn besteht seit 1982. Sie ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts mit wissenschaftlicher Aufgabenstellung, die von vier Verbänden gegründet wurde:

●Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH)
●Bundesverband der Pharm. Industrie (BPI)
●Verband der Reformwaren-Hersteller (VRH)
●Gesellschaft für Phytotherapie e.V. (GPhy)

Der wissenschaftliche Beirat als geschäftsführender Gesellschafter besteht aus einem 12-köpfigen Team, das aus den jeweiligen Vertretern der Verbände bzw. der Gesellschaft für Phytotherapie gebildet wird.

Die Arbeiten der Kooperation Phytopharmaka

AG Wirksamkeit:

Erstellung von wissenschaftlichen Erkenntnismaterialien hinsichtlich Wirksamkeit, Unbedenklichkeit, Qualität, Toxikologie und Klinik.
Seit ihrem Bestehen hat die Kooperation bisher 255 Drogen bearbeitet.

Arbeitskreis Interaktionen:

Prüfung und kritische Bewertung von Verdachtsfällen zu einzelnen Drogen (Phytopharmaka).

AG Packungsbeilage:

Erarbeitung von Text-Vorschlägen (in Zusammenarbeit mit dem BfArM) zur Packungsbeilage, Fach- und Hintergrundinformationen, insbesondere zu Warnhinweisen / Anwendungsfehlern und Überdosierung.

AG Kinderdosierungen:

Erarbeitung und Veröffentlichung in Buchform von Daten empirischer Untersuchungen zur Dosierung von ausgewählten Arzneidrogen (Phytopharmaka) bei Kindern.

AG Sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe:

Untersuchungen zu aktuellen Entwicklungen bei der Verwendung Sekundärer Pflanzeninhaltsstoffe und deren wissenschaftliche Grundlagen. Wiss. Erkenntnismaterialien zum Wirkspektrum / Risikobewertung.

AG Qualität / Biopharmazie:

Bearbeitung aktueller Fragestellungen zur pharmazeutischen und biopharmazeutischen Qualität von pflanzlichen Wirkstoffen und Phytopharmaka.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2020 European Business Connect