X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » Arzt

 Zurück zur Übersicht 
 

In meiner modernen Augenarztpraxis mit Eingriffsraum, mitten in Eckernförde, biete ich ihnen sämtliche Diagnostik und Behandlungen der Augenheilkunde an. Hier werden behandlungen und diagnostik des Auges mit Hilfe moderner Geräte durchgeführt. zusätzlich biete ich die Behandlung mit Hyaluron und Botulinum an für die ästhetische Faltenbehandlung. Des weiteren werden Ober und Unterlidstraffungen durchgeführt. Schon während meiner Ausbildung zum Augenarzt, habe ich mich auf Lidchirurgie und ästhetische Medizin spezialisiert, indem ich viele Patienten erfolgreich behandelt, sowie Fortbildungen und Kurse besucht habe. Hinzu kommt eine langjährige Erfahrung. Die Augenheilkunde ist ein facettenreiches und abwechslungsreiches Fach, in dem durch kleine Maßnahmen viel bewirkt werden kann. Es ist immer wieder schön zu erleben, wie glücklich ein Mensch werden kann, wenn das sehen wieder funktioniert.

Deshalb bin ich gerne Augenarzt.

In der modern eingerichteten und ausgestatteten Praxis biete ich ihnen viele Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten der Augenheilkunde an. Es bleibt alles in einer Hand und sie haben immer einen festen Ansprechpartner, wenn es um ihre Augen geht.

Da die Lidchirurgie, auch viel mit Ästhetik zu tun hat, war es für mich naheliegend sich auch der Faltenbehandlung zu widmen. Dabei ergänzen sich chirurgische und medikamentöse Therapien hervorragend (z.B. eine Augenlidstraffung, Zornesfalte entfernen und das Unterspritzen der Nasolabialfalte). Besonders interessant ist das Zusammenwirken der einzelnen Möglichkeiten und Konzeptentwicklung nach ihren Wünschen und Vorstellungen.
Freundlichkeit und zielorientiertes Handeln zum Wohle des Patienten sind meine Stärken. Mein Team und ich werden Ihren Aufenthalt in der Praxis so angenehm wie möglich gestalten. Tiefe Hautfalten, welche nicht durch die mimische Muskulatur entstehen, sind geeignet für die Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung mit Hyaluron. Ein Ausgleich bei Volumenverlust des Gesichts ist aber auch möglich. Falten im Gesicht entstehen durch einen Volumenverlust der Haut und ein nachlassen der elastischen Eigenschaften des Kollagens. Begünstigende Faktoren für die Faltenentwicklung:

– Rauchen
– UV-Licht
– übermäßiger Genuss von Alkohol.

Wo kann Hyaluronsäure da helfen? Die Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz, welche auch im Knorpel, in der Bandscheibe und in der Haut zu finden ist. Hyaluron besitzt eine ausgesprochen gute wasserbindende Eigenschaft, so dass als positive Nebenwirkung, der Faltenunterspritzung, nicht nur die Falte verschwindet, sondern die Haut auch ausreichend mit Flüssigkeit versorgt wird. Damit bekommen sie noch zusätzlich einen erfrischten Teint.

Ziel einer Behandlung mit Hyaluronsäure ist also zum einen der Ausgleich bei Volumenverlust des Gesichts. Hierbei wird an bestimmten Punkten des Gesichts, hoch vernetztes Hyaluron gespritzt, dabei kommt es durch Projektion zu einem anheben der Gesichtshaut und somit zu einer Gesichtstraffung, als auch zu einer Hautstraffung. Dabei werden die meisten Falten schon deutlich reduziert, besonders die Nasolabialfalte und Marionettenfalte.

Mit Hilfe einer mittelstarken vernetzten Hyaluronsäure können tiefe Falten im Gesicht ausgeglichen werden. Die typischen Falten, die hiermit behandelt werden, sind die Nasolabialfalten, Zornesfalten und die Marionettenfalten. Hierbei wird die Falte unterspritzt, so dass sie angehoben wird und die tiefe Kontur verschwindet. Bei der Faltenunterspritzung muss auf jeden Fall darauf geachtet werden, das nicht zuviel aufgefüllt wird. Es ist auf jeden Fall besser, nach 2 Wochen den Befund zu kontrollieren und dann ggf. noch etwas Hyaluronsäure zu injiezieren.

Die mittelstark vernetzte Hyaluronsäure ist auch hervorragend dazu geeignet das Lippenvolumen aufzufüllen und die Lippenkontur anzupassen. Als letztes gibt es noch die leicht vernetzte Hyaluronsäure. Diese findet Verwendung bei oberflächlichen Fältchen. Dies ist besonders bei Falten unter den Augen und um die Augen. Aber auch zum auffüllen von Stirnfalten, Lippenfalten und dem Pflastersteinkinn. Sehr oberflächlich angewendet und auf vielen kleinen Stellen verteilt eignet es sich auch sehr gut zur Revitalisierung von ausgetrockneter Haut.

Zusammenfassend ist Dank der Hyaluronsäure eine sehr effektive und nebenwirkungsarme Therapiemöglichkeit in der ästhetischen Faltenbehandlung möglich. Mit wenig Aufwand wird viel erreicht.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2021 European Business Connect