X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » Seniorenheim

 Zurück zur Übersicht 
 
Alten- und Pflegeheim Marienhof GmbH

Bücheburger Straße 3
31737 Rinteln-Steinbergen
Tel.: 05751 - 921568 - 0
Fax: 05751 - 74029
Email: anfrage@marienhof-info.de
WWW: http://www.marienhof-info.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

In unserer Konzeption steht an oberster Stelle die umfassende Pflege, Betreuung und die Versorgung pflegebedürftiger und älterer Menschen. Durch ein angemessenes Umfeld sollen unsere Bewohner ein neues Zuhause, in 34 gemütlich eingerichteten Zimmern (Buche) finden. Im Bereich der Grundpflege stellen wir ein ganzheitliches, gesichertes und ausreichendes Leistungsangebot zur Verfügung.

Alle erforderlichen pflegerischen Maßnahmen werden, vor Aufnahme im Erstgespräch, gemeinsam mit dem Bewohner, seinen Angehörigen sowie den zuständigen Betreuern beraten und vereinbart. Dabei werden Anamnesen erstellt, um vorhandene Ressourcen und individuelle Lebensgewohnheiten zu fördern und zu erhalten.

Für jeden Bewohner erstellen wir eine individuelle Pflegeplanung, welche unterstützt ist durch Pflegevisiten und das Einbeziehen von Pflegestandards. Der fachgerechte, am Bedarf orientierte Pflegeprozess wird in einer fortlaufenden Pflegedokumentation geführt.

Durch ständige Kontakte zu den Angehörigen, Hausärzten, Betreuern und externen Serviceanbietern, wie Fußpfleger und Frisör, wird eine optimale Versorgung geleistet. Wir garantieren eine verantwortungsbewußte und wirtschaftliche Verwendung der privaten Mittel und die der Pflegeversicherung.

Weiterhin haben wir uns zur Einführung eines Qualitätsmanagementsystems verpflichtet, welches wir ständig in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und unter Beteiligung aller Mitarbeiter weiterentwickeln. Die Stelle eines Qualitätsbeauftragten ist besetzt, um dieses System stetig zu gewährleisten.

Die Pflege wird unter ständiger Verantwortung einer „Leitenden Pflegefachkraft“ mit Zusatzausbildung erbracht. Die soziale Betreuung wird unterstützt durch unsere Ergotherapeutin, die ein umfangreiches Wochenangebot und Einzeltherapien anbietet, selbstverständlich auch für unsere immobilen oder dementiell erkrankten Bewohner. Zur Sicherstellung der medizinischen Versorgung haben wir einen Vertrag mit der hiesigen Apotheke geschlossen.

Grundlage unseres pflegerischen Handelns ist das Pflegemodell nach „Monika Krohwinkel“. In unserem Pflegeleitbild haben sich alle Mitarbeiter zu gemeinsamen Grundsätzen pflegerischen Handelns verpflichtet.

•34 freundlich eingerichtete Einzel- und Doppelzimmer
•im Rahmen der Möglichkeiten können einzelne Möbelstücke mitgebracht werden
•Telefon- und Kabelanschluss auf allen Zimmern
•großer Speiseraum
•gemütliches Foyer
•großzügige Gartenanlage mit Sonnenterrasse
•moderner Personenaufzug
•Fernseh- und Gemeinschaftsraum

•frische Zubereitung der Speisen
•ausgebildeter Küchenchef
•abwechslungsreiche & altersgerechte Speisen in allen Kostformen
•auf Frische und Geschmack legen wir größten Wert
•täglich vier Mahlzeiten, wie:
- Frühstück
- Mittagessen
- Kaffee/Tee und Kuchen/Gebäck
- Abendessen
•Zwischenmahlzeiten bei Bedarf
•täglich kostenlose Getränkeauswahl
•freie Saftbar

•moderne Schwestern-Rufanlage
•ordnungsgemäße Medikamentenbestellung und Verwaltung
•aussagekräftige Bewohnerdokumentation
•Versorgungsapotheke
•regelmäßige Hausbesuche von
- Ärzten
- Krankengymnasten
- Fußpfleger
- Frisör
•moderne Brandmeldeanlanlage
•täglicher Reinigungsservice
•eigene Wäscherei
•Hausgottesdienst einmal im Monat

Pflege und Betreuung:

•Rundum-Pflege — 24 Stunden am Tag
•Palliativpflege und Schmerztherapie
•examiniertes, erfahrenes Pflegepersonal
•stetige Fort- und Weiterbildung
•freie Arztwahl
•behindertengerechte Sanitäranlagen
•Pflegebäder mit Hydraulik-Hubbadewannen auf jeder Etage
•elektrisch höhenverstellbare Pflegebetten
•hauseigene Ergotherapeutin
•abwechslungsreiches Freizeitangebot
•jahreszeitliche Feste, Aktionstage, Sonderveranstaltungen
•Hilfestellung bei der Abwicklung von schriftlichen Behördengängen und Verwaltungsaufgaben

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2018 European Business Connect