X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » ambulanter Pflegedienst

 Zurück zur Übersicht 
 
Ambulanter Pflegedienst - Insel der Hoffnung
Inhaberin: Simone Wolter
Friesenstraße 3
02763 Zittau
Tel.: 03583 - 696669
Fax: 03583 - 7917025
Mobil: 0171 - 4909570
Email: info@insel-der-hoffnung.eu
WWW: http://www.insel-der-hoffnung.eu


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Mobile Alten-, Kranken- und Kinderpflege in der gesamten Oberlausitz Pflegestützpunkt mit anerkannter Beratungsstelle.

Unsere allgemeinen Leistungen

•Hilfe bei der Körperpflege, Ernährung und Mobilität (SGB XI)
•Behandlung auf Anordnung des Arztes (SGB V)
•zusätzliche Betreuungsleistungen (SGB XI §45b) z.B. Begleitung zum Arzt
•Kinderkranken- und Behindertenpflege
•Begleitung und Versorgung Sterbender
•hauswirtschaftliche Tätigkeiten
•Verhinderungspflege (wenn Ihre pflegenden Angehörige im Urlaub oder verhindert sind) zu Hause oder in unserer betreuten Wohngemeinschaft
•Beratungsgespräche

Unsere speziellen Leistungen bei neurologischen Erkrankungen wie z.B.:

•Schlaganfall,
•apallisches Syndrom,
•Hirninfarkt,
•Multiple Sklerose,
•Epilepsie,
•Tumorerkrankung,
•kognitive Störung,
•Rückenmarksverletzung,
•Querschnittslähmung

Sind:

•Intensivpflege
•Heimbeatmung
•Trachealkanülenwechsel und -pflege
•Katheterversorgung
•Ernährungssonden
•24h medizinische Überwachung
•Wundversorgung in Ihrer häuslichen Umgebung
•Portversorgung
•Infusionsüberwachung

Eine speziell auf Ihre Krankheit und Bedürfnisse abgestimmte Pflege in einer betreuten Wohngemeinschaft für Menschen im Wachkoma und erworbenen Hirnschäden.

unsere Konzepte:

•Bobath (spezielle Lagerung
•Basale Stimulation
•F.O.T.T. (Ess- und Schlucktraining

unsere Ziele:

•den Menschen Hoffnung geben
•enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen, Ärzten und danderen Berufsgruppen
•therapeutische, aktivierende Pflege
•individuelle Tagesgestaltung

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zu Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect