X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » Psychotherapie

 Zurück zur Übersicht 
 
Praxis für Psychotherapie Katja Füßenich

Kreuzstr. 44
53225 Bonn
Tel.: 0228 - 97634640
Mobil: 0172 - 5218386
Email: praxis@psychotherapie-fuessenich.de
WWW: http://www.psychotherapie-fuessenich.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Ich helfe Ihnen Ängste, Zwänge, Selbstzweifel und Konflikte zu verstehen und zu bewältigen. Ich versuche, Ihnen ein neues Lebensgefühl zu vermitteln und möchte bewirken, dass Sie sich sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld weiter entwickeln.

Zudem gehört Paartherapie bzw. Paarberatung ebenfalls zu meinem Leistungsspektrum. Dabei helfe ich Ihnen, in Ihrer Beziehung Konflikte und Missverständnisse in Kommunikation und Handeln aufzudecken. Außerdem wird darauf hingearbeitet, dass beide den Standpunkt des anderen besser verstehen und darauf eingehen können.

Um das erreichen zu können, greife ich auf moderne, aber auch altbewährte Methoden der Psychotherapie zurück.

Der Schritt zum Psychotherapeuten muss dabei kein Großer sein. Oft denken Menschen, man müsse "verrückt" sein, damit ein Gang zum Psychologen gerechtfertigt ist. Dem ist aber nicht so. Der Psychotherapeut/die Psychotherapeutin verhilft Ihnen auch bei "weniger schweren" seelischen Problemen, bei Problemen die Sie im alltäglichen Leben beschäftigen zu einer besseren Reflektion auf sich selbst und ermöglicht damit, dass Sie Ihre Gefühle und Emfpindungen besser verstehen und bewältigen können.

Oft führt erst das Sprechen über bestimmte Gedanken dazu, sich selbst zu finden. Warum sich also nicht von einem Experten/einer Expertin dabei lenken lassen?

Ich betreue:

- Privat Versicherte
- Beihilfe Berechtigte
- Selbstzahler

Die ersten 5 Sitzungen (sog. Probatorische Sitzungen) werden ohne vorherige Beantragung durch die Privaten Krankenkassen komplett übernommen. Erst bei weiteren Sitzungen wird ein Antrag gestellt, der formaler Natur ist und in der Regel problemlos von den Privaten Krankenversicherungen bewilligt wird.

Da Therapie-Suchende inzwischen lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssen, was auf die Limitierung der "Kassen-Praxen" durch die Kassenärztlichen Vereinigungen zurückzuführen ist, bemühe ich mich, meinen Klienten möglichst zeitnah einen Termin zum Erstgespräch anzubieten.

Weitere Informationen über mich und mein Leistungsspektrum finden Sie auf meiner Website.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2020 European Business Connect