X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 Zurück zur Übersicht 
 
Orthopädische Gemeinschaftspraxis der MediaPark Klinik

Im MediaPark 3
50670 Köln
Tel.: 0221 - 9797400
Fax: 0221 - 979791449
Email: schaeferhoff@mediapark-klinik.de
WWW: http://www.mediapark-klinik.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Die Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Chirotherapie, Sportmedizin und Physikalische Therapie bietet Ihnen das gesamte Gebiet der konservativen orthopädischen / unfallchirurgischen Therapien sowie das gesamten Behandlungsspektrum der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie außer Intervention im Bereich der Wirbelsäule an. Die Diagnostik und Therapie des Stütz- und Bewegungsapparates besonders der Gelenke sind die Behandlungsschwerpunkte der Praxis. Neben den klinischen Untersuchungen stehen aufgrund der Vernetzung mit den anderen Fachbereichen, insbesondere der Radiologie, weitere bildgebende Verfahren (Röntgen, MRT, CT) zur Verfügung. Auf diese Weise ist es möglich, mit hochmodernen diagnostischen Verfahren und einer Vielzahl an therapeutischen Behandlungsmöglichleiten eine individuelle und damit optimale Patientenversorgung zu gewährleisten. Die ständige Kommunikation zwischen den behandelnden Ärzten und der Physiotherapie sichert die bestmögliche Therapie.

Das Team der Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Chirotherapie, Sportmedizin und Physikalische Therapie betreut zusätzlich nationale und internationale Spitzenathleten aus verschiedenen Bereichen des Sports (1.FC Köln, Eishockeyclub Kölner Haie, Basketballverein Cologne99ers, Deutsche Wasserball Nationalmannschaft, TSV Bayer Dormagen, etc.).

Unsere Leistungen:

Die orthopädische Gemeinschaftspraxis kann bei Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates zur Sicherung der Diagnose neben den klinischen Untersuchungen sämtliche hochmoderne diagnostische Verfahren anwenden:

∙Diagnostik

-Computertomografie (in Kooperation mit der Radiologie)
-Kernspintomografie (in Kooperation mit der Radiologie)
-Röntgenuntersuchung
-Ultraschalluntersuchung
-3-D Wirbelsäulenvermessung
-Ganganalyse
-Pedografie
-Elektromyografie

∙Konservative Therapie

Akute und degenerative Wirbelsäulenerkrankungen, Muskel- und Sehnenverletzungen, Gelenkbeschwerden, Osteoporose sowie Sportverletzungen werden nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen therapiert. Hierfür stehen dem Team unterschiedliche Behandlungsmethoden zur Verfügung:

-Schmerztherapie
-Chirotherapie
-Anti-Interleukin-Therapie / ACP-Therapie
-Injektions- und Infusionstherapie
-Akupunktur
-Magnetfeldtherapie

∙Operative Therapie

Im Bereich der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie hat sich der Fachbereich auf folgenden Gebieten spezialisiert: Endoprothetik an Knie, Hüfte, Schulter, oberem Sprunggelenk (inkl. Revisionsprothetik).

-minimalinvasiv, zementfrei, hybrid oder zementiert
-navigiert bei Kniegelenkprothetik

∙Arthroskopie der Gelenke (Knie, Schulter, Sprunggelenk, Ellenbogen)

-Knie: Kreuzbandriss, Meniskuschirurgie (inkl. Meniskustransplantation), Kniescheibenluxation, Knorpelchirurgie [Knochen-Knorpel-Transplantation (OATS), Mikrofrakturierung, Autologe-Chondrocyten-Transplantation (ACT)]
-Schulter: Schulterluxationen mit Verletzung des Labrums, Erkrankungen der Rotatorenmanschette, Erkrankungen der langen Bizepssehne, Verletzungen des Akromioklavikulargelenkes (ACG) sowie bei Schulterenge (Kalkschulter)

∙Fuß

-Vorfuß: Hallux valgus, Hallux rigidus, Hallux varus, Spreizfuß, Zehendeformitäten, Metatarsalgie, Weil-Osteotomie, Mittelfuß-Osteotomie
-Rückfuß: Behandlung von Achillessehenenverletzungen, Korrektur von Rückfußdeformitäten, Behandlung von Bandinstabilitäten, Behandlung von Arthrose
-Sprunggelenk: osteosynthetische Frakturversorgung, arthoskopische Entfernung freier Gelenkkörper, Behandlung von Osteochondrosis dissecans, Behandlung von Instabilitäten, Knochen-Knorpel-Transplantation (OATS), Mikrofrakturierung

∙Akupunkturbehandlung

Chronische Schmerzen gelten als anerkannte Indikation für eine Akupunkturbehandlung, wenn kein körperlicher Befund vorliegt. Sie ist auch eine wirksame nicht-chirurgische Therapie gegen Rückenschmerzen.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect