X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » physikalische Therapie

 Zurück zur Übersicht 
 
m.a.r.c. Physikalische Therapie und Ergotherapie

Freunder Landstraße 54
52078 Aachen Brand
Tel.: 0241 - 522032 - 33
Fax: 0241 - 522034
Email:
WWW: http://www.marc-reha.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Ihr Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden führt Sie zu uns!

Das medizinisch ambulante Rehabilitations Centrum in Aachen Brand bietet Ihnen auf mehr als 500 qm ein vielseitiges Therapie– und Trainingsangebot auf höchstem Niveau. So finden Sie bei uns neben der Physiotherapie und Massage/Lymphdrainage auch Ergotherapie und Handtherapie.

In professioneller Anwendung moderner Geräte und Therapieformen behandelt Sie ein interdisziplinäres Therapeutenteam im Hinblick auf den bestmöglichen Erfolg bei der Wiedererlangung oder Erhaltung Ihrer Gesundheit.

Unserer Centrum ist Rollstuhlfahrergerecht ausgestattet, ein Aufzug ist vorhanden.

Wir bieten Leistungen für alle gesetzlichen Krankenversicherungen, private Kassen, Berufsgenossenschaften, Bundeswehr und Selbstzahler.

Das Angebot streckt sich von präventiven Maßnahmen über die Akutbehandlung bis zum dauerhaften Erhalt und Stabilisierung der Gesundheit als Zusammenwirkung der körperlichen, psychischen und sozialen Kompetenz. Somit erwartet Sie bei uns keine anonyme Gerätetherapie sondern eine familiäre Atmosphäre kombiniert mit höchster therapeutischer Kompetenz.

- Physiotherapie:

Unser Behandlungsteam bietet durch seine breite Spezialisierung eine möglichst große Behandlunspalette. Sie wird durch "Persönlichkeiten" die das gleiche Grundkonzept der möglichst ganzheitlichen Sichtweise der Therapie und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Menschen verfolgen, gebildet.

Jedem einzelnen Therapeuten wird aber Freiheit in seiner indviduellen Arbeit mit den Patienten gelassen, um maximale Therapieerfolge zu erreichen.

- Ergotherapie:

Ziele der Ergotherapie sind, Menschen:

∙ Handlungsfähigkeit im Alltag zu ermöglichen
∙ gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen
∙ eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu erreichen.

Dabei wollen wir sie persönlich unterstützen. Bei uns werden sie von einem Team begleitet, das langjährige Berufserfahrung in den unterschiedlichen Fachbereichen aufweist. Wir behandeln sowohl Erwachsene, als auch Kinder (in enger Zusammenarbeit mit den Eltern).

Das können Sie von uns erwarten:

∙ Detaillierte Befunderhebung
∙ Aussagekräftige Berichte
∙ Eltern- und Angehörigenberatung
∙ Regelmäßiger fachlicher Austausch mit Ärzten/ Therapeuten/ Einrichtungen
∙ Besuch von Kindergarten/ Schule
∙ Hausbesuche bzw. eigener Fahrdienst
∙ Hilfsmittelversorgung
∙ Die Behandlung kann nach Wunsch auch in Englisch, Spanisch, Niederländisch oder Russisch stattfinden

- Handtherapie:

Wir freuen uns, Ihnen nun auch die Möglichkeiten einer gezielten Handtherapie anbieten zu können.

Unsere Kollegin Frau Kathleen Donders-Schotte verfügt als zertifizierte Handtherapeutin der Akademie für Handrehabilitation über umfassende theoretische und praktische Fertigkeiten, die Probleme von Personen mit Erkrankungen und Verletzungen an der Hand auf einer komplexen bio-psycho-sozialen Grundlage wahrzunehmen und kompetent und professionell zu behandeln.

Sie hilft Ihnen ihre Probleme selbst zu erkennen, bzw. diese mitzuteilen und sich aktiv an Ihrer Rehablibitation zu beteiligen. Sie wird Ihre individuelle Bedürfnisse erkennen und eine entsprechende Behandlungskonzeption anbieten.

Behandelt werden unter anderem:

∙ jegliche Art von Narben (z.B. nach Verletzungen und chirurgischen Eingriffen)
∙ degenerative Erkrankungen z.B. Arthrose, Rheuma
∙ chirurgische Eingriffe z.B. bei Morbus Sudeck
∙ Systemerkrankungen z.B. Diabetes mellitus, Rheuma

- Massage:

∙ Klassische Massage
∙ Lymphdrainage
∙ Fangopackungen
∙ Fußreflexzonentherapie
∙ Akupunktmassage
∙ Bindegewebsmassage
∙ Heißluftmassage

- Ambulante Rehabilitation:

Wir führen mit der ambulanten Reha für Berufsgenossenschaften und Privatversicherten eine Verknüpfung sämtlicher Therapiemöglichkeiten zur intensiven Behandlung nach Unfällen oder Operationen durch. Kurze Informationswege innerhalb unseres Hauses ermöglichen eine maximale Flexibilität und somit Effektivität Ihrer Therapie.

- Rückenschule:

In unserer Rückenschule erfahren Sie in 10 Terminen in Theorie und Praxis alles wissenswerte über:

∙ den Aufbau der Wirbelsäule (WS)
∙ die häufigsten Gründe für Rückenschmerzen
∙ alle Behandlungsmöglichkeiten
∙ Heimübungen
∙ kleine Verhaltensregeln mit oft großer Wirkung

Die Rückenschule ist zertifiziert und wird komplett oder zu 80% von allen gesetzlichen Kassen übernommen.

- Wirbelsäulengymnastik:

In der Wirbelsäulengymnastik wird der praktische Teil und das Trainieren der Bauch- Und Rückenmuskulatur aus der Rüschenschule konsequent wetergefürht. In kleinen Gruppen kann nach den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer trainiert werden. Es werden jeweils 10 Termine in Kursform einmal pro Woche durchgeführtt. Der Kurs ist ebenfalls zerfifierirt und wird von den Krankenkassen unterstützt.

- Muskelaufbau/ Rückentraining:

Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen trägt das Trainineren der Muskulatur nicht nur zu Stabilitsierung des Skelettsystems und Entlastung der Gelenke bei, sondern fördert im Gesamtsystem des Menschen sämltiche Funktionen z.B. durch Aktivierung des Immunsystems und Stabilisierung der Psyche.

- Cardiotraining:

Das Trainieren der Ausdauerfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems bildet mit dem Training der Muskulatur zusammen die Hauptfunkton des Menschen.

Durch regelmäßiges, morderates Ausdauertraining werden u.a.

∙ Blutfettwerte und Blut-Flüssigkeit verbessert
∙ der Blutdruck reguliert
∙ eine Steigerung des Atemvolumens erreicht und das Risiko an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung oder Diabetis zu errkanken wird reduziert

Liegt eine Erkrankung in dieser Form schon vor, können oft wieder Verbesserungen der Körperfunktionen erreicht werden. Unsere Cardiogeräte können durch die Pulsfrequenz des Trainierenden gesteuert werden. So können Empfehlungen des Arztes/Cardiologen umgesetzt werden oder nach den Ergebnissen des Eingangstests, der obligatorisch durchgeführt wird, trainiert werden.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect