X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » Massagen

 Zurück zur Übersicht 
 

Die "Kunst der Berührung", wie die Massage auch genannt wird, gehört zu den Behandlungsformen, mit denen dem Menschen Kraft und Vitalität zurückgegeben werden sollen. Die Praxis des Massierens kommt ursprünglich aus dem fernen Osten. Der Begriff "massieren" soll aber einen arabischen Ursprung haben.

Der Hauptzweck der Massage liegt darin, die Harmonie des Organismus durch regulierende Techniken der Berührung zu bewahren oder wiederherzustellen. Während es bei den östlichen Techniken wie Shiatsu oder Akupressur eher um die Wiederherstellung des inneren Energiegleichgewichts geht, bewirken die westlichen Massagetechniken eine direkte körperliche Reaktion.

Aroma-Wickel wirken effizient und wohltuend bei:

- Orangenhaut
- Zum gezielten Abbau von Problemzonen
- Bei Spannkraftverlust der Haut
- Bei gestautem Gewebe
- Bei Stress und Verspannungen
- Zur Unterstützung von Diäten

Damit Figurprobleme gar nicht entstehen!

Mit dem EPD-Ernährungsprogramm Dreiphasen entgiften, regulieren und aktivieren Sie Ihren Zellstoffwechsel tiefgreifend.

Ohne Hunger reduzieren Sie Ihr Gewicht, entgiften und vitalisieren Sie Ihren Körper. Innert Kürze finden Sie zurück zu mehr Gesundheit und Lebensqualität.

- Tiefgreifende Entgiftung, Aktivierung des Zellstoffwechsels

- Nachhaltiger Abbau von Depotfett und Übergewicht

- Optimierung von Blutzucker, Cholesterin und Blutdruck

- Steigerung der Vitalität und des Wohlbefindens

- Stärkung des Immunsystems

Lichtbahnentherapie:

Die Meridiane (Energiebahnen) in denen die Lebenskraft zirkuliert ist unsere Lebensenergie. Min nur 14 Handpositionen ist es möglich, in allen Meridianen und Körperbereichen das ungehinderte Fliessen der Lebensenergie anzuregen.

Mit der Lichtbahnentherapie werden Blockaden gelöst, damit das Licht erneut alle Zellen und Organe mit Lebenskraft versorgen kann. Die Heilerfolge geschehen im GESCHEHENLASSEN, im Dienst des allumfassenden Lichtes.

Bioenergetische Informationstherapie:

Die Heilung eines kranken Organismus geschieht in der Schulmedizin mit heilenden Substanzen oder operativ, in der BIT jedoch mit heilenden Informationen.Es ist eine individuelle, sozusagen massgeschneiderte Therapie jedes einzelnen Menschen. Hier werden nicht Krankheiten, sondern einmalige Individuen geheilt. Der Therapeut arbeitet mit einer biophysikalischen Testmethode (Biotensor, KInesiologie, Pulstest). Weil man in der Komplementärmedizin davon ausgeht, dass chronischen Krankheiten durch Blockaden in der Grundregulation des Organismus verursacht werden, gilt es, diese Blockaden zu lösen.Das geschieht in der BIT mit Colorpunktur, indem die heilenden Informationen auf Akupunkturpunkte gegeben werden.

Vereinfacht gesagt, wird bei dieser Form der Komplementärmedizin die Homöopathie mit der Akupunktur verbunden.Sowohl chronische wie akute Krankheiten eignen sich für die BIT.

Allergien, Darmfunktionsstörungen, Hauterkrankungen, rheumatische Erkrankungen und chronische Infekte, hyperaktive Kinder.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect