X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » Pflegedienste

 Zurück zur Übersicht 
 
AirHome Intensivpflege GmbH

Eifelstr. 67
52224 Stolberg
Tel.: 02402 - 7666293
Fax: 02402 - 7682709
Email: kontakt@airhome-intensivpflege.de
WWW: https://www.airhome-intensivpflege.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Die AirHome-Intensivpflege GmbH bietet in einem individuell gestalteten Umfeld innerhalb eigener Wohneinheiten fachlich kompetente Intensivpflege für außerklinische Beatmung an.

Das Konzept der separaten, vollwertigen Wohneinheiten einerseits und kompletten Wohnungen andererseits innerhalb einer Wohngemeinschaft, verbunden mit kontinuierlich gewährleisteter professioneller Versorgung, soll unseren Patienten das Gefühl einer weitestgehend autonomen und dennoch allzeit gesicherten Lebensführung ermöglichen.

Dabei definiert sich unser Unternehmen nicht ausschliesslich durch High-End-Medizin und Fachkompetez, vielmehr möchten wir die uns anvertrauten Kunden und Angehörigen mit unserer Lebensfreude und Spaß an unserem täglichen Handeln versorgen und anstecken.

Ambulante Intensivpflege ist die vom Arzt verordnete Fortführung der stationären Intensivpflege im eigenen Lebensumfeld des Menschen.
Ein tracheotomierter und/oder beatmeter Patient, welcher nicht vital gefährdet ist, bildet die Voraussetzung für ambulante Intensivpflege.

Unsere Aufgaben umfassen:

-spezielle Krankenbeobachtung bei Intensivpflegepatienten
-Überwachung und Einstellung des Respirators/Beatmungsgerätes in enger Zusammenarbeit mit den Ärzten
-Notfallmaßnahmen und Einleitung von weiteren Maßnahmen
-Inhalationen tracheotomierter und beatmeter Menschen
-alle intensivpflegerischen Maßnahmen die Trachealkanüle betreffend (Auswahl, Wechsel, Pflege)
-Grundpflege
-Infusionstherapie, Injektionen, Portversorgungen
-Überwachung von Vitalzeichen
-Medikamentenmanagement (Bestellen, Stellen, Verabreichen)
-Wundversorgung
-Kompressionstherapie
-enterale/parenterale Ernährung
-Beratung und Schulung von Kunden und Angehörigen
-Anschluss an ein Weaning-Zentrum
-auf Wunsch bieten wir auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten an
-Blutgasanalyse

Die Versorgung mit Beatmungsgerät, Pflegebett, Multifunktionsrollstuhl und anderen medizintechnischen Geräten wird individuell angepasst und über medizintechnische Lieferanten abgedeckt.

Darüber hinaus koordinieren und organisieren wir alle notwendigen Termine mit Spezialisten, Therapeuten und begleiten ggf. Transporte und Untersuchungen. Bereits vor der Überleitung aus dem Krankenhaus in das neue Wohnumfeld beginnt unsere Unterstützung, in dem wir mit allen Beteiligten (Ärzte, Pflegepersonal, Sozialarbeiter, Angehörige) den aktuellen Pflegebedarf ermitteln und den Pflegeprozess planen.

Wir beraten Patienten und Angehörige bei allen anstehenden Fragen zur Überleitung in unser Haus. Eine übersichtliche Aufstellung der Zuzahlungen aus den Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung sowie der Mietkosten und Kosten sonstiger Angebote soll den Patienten und Angehörigen die nötige Transparenz sichern.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2021 European Business Connect