Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

OK
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Öffentliche Dienste » Internate

 Zurück zur Übersicht 
 

BILDUNG UND ERZIEHUNG – DAS WERTVOLLSTE, DAS SIE IHREM KIND FÜR DIE ZUKUNFT MITGEBEN KÖNNEN.

Das erfahrene Beraterteam von die-internate.de hilft Ihnen, den Bildungsweg Ihres Kindes individuell und erfolgreich zu planen.

Wir begleiten Sie bei der Auswahl unter führenden Internaten in Deutschland, Großbritannien und der Schweiz.

Unsere Experten unterstützen Sie auch bei der Zulassung an erstklassigen englischen Universitäten und bei der Entscheidung für das Studienfach oder den Beruf. Und wir empfehlen Ihnen gute Summer Schools und Sprachferien im In- und Ausland.

WIR GEBEN ORIENTIERUNG IN DER VIELFALT.

INTERNATE.DE wurde gegründet von einer Gruppe in Deutschland besonders anerkannter Internate, die in einer gemeinsamen Tradition der Reformpädagogik verwurzelt sind. Es handelt sich um die LEH-Internate, unter ihnen so renommierte Schulen wie Salem, Louisenlund, die Odenwaldschule, die Hermann-Lietz-Schulen oder der Birklehof. Diese Internate haben uns beauftragt, interessierten Familien innerhalb der großen qualitativen Vielfalt der Internate Orientierung zu geben und einen Maßstab anzubieten, an dem wirklich empfehlenswerte Internate zu messen sind.

Deshalb arbeitet die-internate.de neben den LEH-Internaten nur mit Schulen zusammen, die sich einem hohen Qualitätsanspruch verpflichtet fühlen und in ihrem alltäglichen Wirken das Ansehen der Internatspädagogik stärken können. Solche gibt es auch im Ausland, und deshalb haben wir eine Allianz mit ausgezeichneten Internaten in England und der Schweiz begründet; unter ihnen Winchester, Sevenoaks oder Malvern bzw. Le Rosey, Zuoz, Rosenberg oder die Ecole d’Humanité.

die-internate.de ist ein Team von Fachleuten und ein kleines Netz von Kompetenzpartnern um Herrn Dr. Hartmut Ferenschild. Er und seine Mitarbeiter sind seit vielen Jahren als Pädagogen und Consultants in der Szene der führenden deutschen Internate zu Hause. Die Partner von die-internate.de sind - für die englischen Internate: Alexandra von Bülow & Partners. Als einzige der seriösen Internatsberater hat Frau von Bülow ihren Wohnsitz auf der Insel. Sie ist mit den englischen Internaten aus alltäglicher Nähe vertraut.

- für die englischen Universitäten: Parsons English Studies Ltd. Oxford. Als ehemaliger Oxford-Dozent verfügt Dan Parsons über beste Kontakte und exzellente Detailkenntnisse zu Angeboten und Aufnahmeprozeduren an Spitzenuniversitäten in den angelsächsischen Ländern.
- für die Studien- und Berufsberatung: Spark Institute Berlin, ein Tochterunternehmen der von-Rundstedt-Personalberatung; sowie die USB Ulrike Schwalbe Beratung in Hamburg, auch mit individuellem Lerntraining und Coaching bei Legasthenie und Dyskalkulie.

Es gibt viele gute Gründe, seinem Kind eine Internatserziehung zu ermöglichen. Gute Internate sind eine Lebensform eigener Prägung. Sie halten für den, der sich darauf einlässt, Chancen, Erfahrungen und Ermutigungen bereit, die sich so weder in herkömmlichen Schulen noch innerhalb der Familie gewinnen lassen.

Als Eltern wissen Sie, wie wichtig es ist, dass Ihr Kind unter günstigen Bedingungen aufwächst. Sie wissen, dass es um mehr als nur um einen guten Schulabschluss geht - so notwendig der in unserer Zeit ist -, wenn aus einem Kind oder Jugendlichen ein lebenstüchtiger Erwachsener werden soll. Sie hoffen, dass Ihr Kind lernt, hohe Ansprüche an sich selbst zu stellen, dass es Verlässlichkeit und Rücksichtnahme lernt, dass es Verantwortung für sich und andere übernimmt. Sie wünschen Ihrem Kind, dass es in einem Klima der Weltoffenheit und Toleranz aufwächst. Sie glauben mit gutem Grund, dass es Ihrem Kind hilft, selbstständiger zu werden, wenn es in einer Umgebung aufwächst, die verlässlich und freundlich ist und in der man ihm mit Vertrauen begegnet, die aber gleichzeitig auch viel von ihm erwartet und fordert.

Neben diesen allgemeinen Gründen gibt es im Einzelfall besondere, warum Eltern nach einem guten Internat suchen:

∙Ihr Kind wächst als Einzelkind auf und sollte die tägliche Gemeinschaft von Gleichaltrigen erleben.
∙Ihre berufliche Situation macht immer wieder Ortswechsel erforderlich oder lässt Ihnen zu wenig Zeit für Ihr Kind.
∙Die Situation Ihres Kindes bedarf der Chance des Neubeginns in einer neuen Umgebung mit einem klaren, geordneten Orientierungsrahmen.
∙In erreichbarer Nähe zu Ihrem Wohnort gibt es keine Schule, die Ihren Vorstellungen und Ansprüchen entspricht.
Sie sind unzufrieden mit der Situation an Ihrer staatlichen Schule, mit überfüllten Klassen, unengagierten Lehrern, problematischer Schülerschaft.

∙Sie wünschen sich vielfältigere Möglichkeiten des Lernens, mehr Herausforderung, mehr persönliche Ermutigung, mehr
Förderung von besonderen Anlagen und Interessen, als sie die gewöhnliche Schule bieten kann.

Was bieten gute Internate in Deutschland

Unser Maßstab für gute Internate orientiert sich an den LEH-Internaten, einer Gruppe von 21 anspruchsvollen, pädagogisch besonders profilierten Internatsschulen. Ihre besondere pädagogische Prägung verdanken sie ihrer gemeinsamen reformpädagogischen Tradition. Sie wollen ihren Schülerinnen und Schülern zu einer umfassenden Persönlichkeits- und Charakterbildung verhelfen. Dabei verfolgen sie das Prinzip der Einheit von Bildung und Erziehung: Erfahrene Erzieher, die hier zugleich meist auch Lehrer sind, sorgen dafür, dass die Jugendlichen im schulischen und internatlichen Leben gleichermaßen heimisch werden. Die LEH-Internate wollen natürlich eine sorgfältige Schulausbildung ermöglichen. Aber als Internate bieten sie überdies die seltene Chance, "Kopf, Herz und Hand" durch ein differenziertes außerunterrichtliches Erfahrungs- und Erlebnisangebot ganzheitlich wieder zusammenzuführen.

Die gemeinnützigen LEH-Internate sind staatlich anerkannte, allgemeinbildende Schulen. Ihre Zeugnisse und Abschlüsse sind denen staatlicher Schulen gleichgestellt. Die Palette der Abschlüsse umfasst das Abitur - mit unterschiedlichen gymnasialen Profilen - , die Fachhochschulreife sowie sämtliche Abschlüsse der Sekundarstufe 1 (Gesamtschule, Real- und Hauptschulabschluss), ergänzt durch internationale Bildungsgänge und Abschlüsse (IB) sowie ausgewählte handwerklich-berufliche Ausbildungen. Einige LEH-Internate unterhalten auch ein Grundschulangebot.

Die LEH-Internate - „LandErziehungsHeime“ - verteilen sich über ganz Deutschland, eines von ihnen liegt in der Schweiz. Sie verdanken ihrer reformpädagogischen Herkunft auch ihren geographisch besonderen Ort: In reizvoller Mittelgebirgslandschaft, in der Nähe der Hochalpen oder an der Küste, in jedem Fall abseits großer Städte gelegen, wissen sie die Vorteile des Aufwachsens in natürlich bewahrten Landschaften zu nutzen, ohne dabei heutzutage auf die Impulse eines weltläufig kulturellen und politischen Lebens zu verzichten.

Was bieten gute Internate in der Schweiz und in Großbritannien

Auch unsere Partnerinternate in der Schweiz und Großbritannien orientieren sich grundsätzlich am Ideal einer ganzheitlichen und individuellen Bildung und Erziehung. Sie setzen auf ein eher striktes Reglement, sind akademisch herausfordernd, aber stets darum bemüht, jeden einzelnen Schüler bei seinen Stärken und Interessen zu „packen“.

Für Schüler aus Deutschland bieten sie einen weiteren bedeutenden Vorteil, den man mit „Internationalität“ umschreiben kann. Sie öffnen den „Blick von außen“ auf das eigene Land, die eigene Kultur, die eigene Herkunft; sie vermitteln die intime, über den Tag hinausreichende Kenntnis davon, wie man anderswo lebt - und lernt; und nicht zuletzt verschaffen sie stabile Kompetenzen in den Weltsprachen Englisch oder Französisch. Ihre Lehrpläne und Abschlüsse - z.B. das International Baccalaureate oder die Schweizer Matura - sind weltweit anerkannt und eröffnen den Zugang zu Universitäten rund um den Globus. Während nur wenige deutsche Internate sich auf diese Weise internationalisiert haben, gelten bestimmte schweizerische und englische Internate von jeher als bevorzugte Schulorte für ein grenzenüberschreitendes, bildungsorientiertes Publikum.

Immer mehr Eltern ziehen für die Bildung ihrer Kinder eine private Alternative zu den staatlichen Einrichtungen in Betracht. Denn gute Privatschulen und namentlich Internate bieten mehr. Die Eltern bleiben für uns zwar erste Instanz in Fragen der Erziehung, aber Internate können die Möglichkeiten, die Kinder auch in gutem familiären Umfeld finden, beträchtlich ergänzen.

Wie aber findet man die Alternative? Wie findet man das Internat, das den Bedürfnissen des Kindes und den Erwartungen der Eltern am besten entspricht? Rund dreihundert Internate gibt es allein in Deutschland und der Schweiz, in England ein Mehrfaches davon. Sie unterscheiden sich in Qualität, Konzept und Kosten ganz erheblich. Fast alle stellen sich in Werbeprospekten, Internetseiten oder Werbeanzeigen vor oder beauftragen Schülervermittler.

Insgesamt ist es für Eltern unmöglich, sich angesichts dieser Vielfalt zu orientieren. die-internate.de stellt Ihnen daher eine aus Erfahrung, Sorgfalt und breiten Kenntnissen erwachsene Kompetenz zur Verfügung. Auch um den weiteren Bildungs- und Berufsweg nach dem Schulabschluss kümmern wir uns mit einer entsprechenden Beratung.

Selbstverständlich ist unsere Unterstützung bei der Wahl des passenden Internats für Sie zu jeder Zeit kostenfrei.

Wenn Sie uns zu Rate ziehen möchten, bietet sich folgender Weg an:

Im Zentrum unseres Bemühens steht das einzelne Kind, der einzelne Jugendliche. Um ihm gerecht zu werden, möchten wir möglichst viel vom ihm erfahren: von seinen Wünschen und Erwartungen, seinen Besonderheiten, seinen Stärken, Interessen und Talenten. Am Anfang unserer Zusammenarbeit sollte daher ein ausführliches Gespräch stehen, für das wir Ihnen - in der Regel an Telefon - gerne zur Verfügung stehen.

In der Folge empfehlen wir Ihnen eine oder mehrere Schulen, die wir in Ihrem Fall für besonders geeignet halten. Auf Ihren Wunsch begleiten wir Sie auch bei den nächsten Schritten: Wir klären Einzelfragen mit den empfohlenen Internaten, halten Rücksprache mit Ihnen, vermitteln Termine für Ihren Besuch und bleiben auch während des Internatsaufenthaltes Ihres Kindes Ihr Ansprechpartner.

Unser Partner für Hochschulen in Großbritannien hilft nicht nur bei der Auswahlentscheidung, sondern ist persönlicher Mentor im komplexen Bewerbungs- und Aufnahmeprozess. Das Angebot unserer Partner für die Studien- und Berufsberatung besteht in einer intensiven, testgestützten Klienten-Analyse durch Psychologen, Pädagogen und Wirtschaftsprofis an elf Standorten in Deutschland.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2023 European Business Connect