Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

OK
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Immobilien » Immobilien, Immobilienmakler

 Zurück zur Übersicht 
 
LOSCH & MEYER Immobilien GmbH
Fachmakler für Landwirtschaftliche Immobilien
Gut Scheuerhof | Grüner Kuhweg 21
51069 Köln
Tel.: 0221 - 16535900
Fax: 0221 - 16535909
Email: buero@losch-meyer.de
WWW: http://www.losch-meyer.de

Öffnungszeiten:
 
Montag - Freitag:
8:30 - 17:00 Uhr

MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Als bundesweiter Fachmakler für land- und forstwirtschaftliche Immobilien stehen wir Ihnen als zuverlässiger und kompetenter Dienstleister für alle Fachthemen rund um die Veräußerung Ihrer Liegenschaft zur Verfügung.

Profitieren Sie von unserem Netzwerk aus brancheninternen und -externen Fachleuten sowie unserem bonitätsgeprüften Kundenstamm.

Wir bieten Ihnen einen Komplettservice in allen Fragestellungen rund um Ihre land- und forstwirtschaftliche Liegenschaft und schaffen für Ihre Immobilie eine attraktive Wettbewerbssituation zur Erzielung des maximalen Verkaufserlöses.

Unsere Geschäftsbereiche:

- Landwirtschaftliche Flächen und Betriebe

Sowohl landwirtschaftliche Betriebe als auch Acker- und Grünlandflächen definieren ihren Wert über bekannte Parameter wie die Lage und Größe, die Bonität und Struktur, die Bewirtschaftungsform und wie sie im Umfeld infrastrukturell integriert sind. Um die Preisfindung für Ihre Liegenschaft solide zu gestalten, beziehen wir auch weitere Informationen mit ein.

- Reitanlagen und Reitsportimmobilien

Der Kauf einer Reitanlage stellt für den Käufer häufig eine Lebensentscheidung dar. Beweggründe sind entweder wirtschaftliche oder ideelle Interessen. Aus diesem Grund ist es für die Vermarktung wichtig, sowohl die Motive des Käufers als auch alle Rahmenbedingungen einer Reitanlage zu kennen.

- Landsitze, historische Anwesen und Resthöfe

Besondere Liegenschaften, sowohl die mit historischem als auch jene mit gestalterischem Wert, besitzen im Unterschied zu jeder anderen Immobilienform einen Wertanteil, welcher sich über den geschichtlichen beziehungsweise den ideellen Hintergrund definiert.

Unsere Erfahrung beim Verkauf solcher Liegenschaften bewährt sich stets aufs Neue, wenn es darum geht, sowohl den Verkäufer als auch den Käufer in einem solchen Vorhaben mit der unabdinglichen Marktkenntnis und mit dem Wissen um die vielschichtige Wertbetrachtung, beraten zu können.

Um den Marktwert Ihrer Liegenschaft zu erfassen, beziehen wir neben den Parametern wie der Beschaffenheit der Bausubstanz, der Lage und Infrastruktur viele weitere Merkmale mit ein.

- Abgrabungen, z.B. für Kies und Sand

In Anbetracht des steigenden Bedarfs an Rohstoffen für die Bauindustrie stellt die Gewinnung von Rohstoffen, wie Kies, Sand, Kohle etc. eine immer wichtigere Bedeutung dar.

Bietet sich der Abbau dieser Rohstoffe in Ihrem Grund und Boden an oder sind Sie auf der Suche nach Grundstücken, die sich für den Rohstoffgewinn von Sand und Kies eignen, unterstützen wir Sie gerne.

Um Ihnen zum bestmöglichen Ergebnis zu verhelfen, bieten wir Ihnen unser Know-how aus langjähriger Erfahrung in diesem Spezialsegment an.

- Forst und Jagdimmobilien

Der Wald unterliegt aktuell besonders starken Einflüssen der Ökonomie und Ökologie. Zum einen wächst der Bedarf an dem Rohstoff Holz und zum anderen die Wertschätzung zum Erhalt und der Neupflanzung von Forstflächen weltweit aufgrund des Klimawandels.

In Verbindung mit der Jagd genießt der Waldboden mitsamt Bestockung eine stetig wachsende Aufmerksamkeit auf dem Grundstücksmarkt.

Um den Wert Ihrer Waldfläche marktgerecht zu erfassen, beziehen wir neben Parametern wie Lage, Flächengröße, Bewirtschaftungsform und Erschließung etc. weitere Informationen mit ein.

- Gewässer- und Teichanlagen

Der Erwerb eines Gewässers ist vordergründig meist durch das Interesse an Natur und Freizeit geprägt. Die Werteinschätzung einer solchen Besonderheit beabsichtigt vorrangig die wirtschaftlichen (Fischzuchtanlagen / Angelteiche) und ideellen Interessen zu verbinden.

- Baulandentwicklungen Wohnen, Gewerbe

Aufgrund der demografischen Entwicklung führt der zunehmende Bedarf an Wohnflächen nicht nur in Ballungszentren zur vermehrten planungsrechtlichen Ausweisung von Wohnbauflächen.

Mit der Ausweisung von neuen Wohn- oder Gewerbegebieten reagieren die Kommunen auf die Bevölkerungsentwicklung und bieten Ihnen als Grundstückseigentümer den Zugang zu einer vollkommen neuen Wertschöpfungsebene.

Um Sie in dieser Situation zu unterstützen und das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, bieten wir Ihnen unser Know-how und unsere langjährige Erfahrung in diesem Spezialsegment an.

- Garten-, Gemüse- und Obstbau

Bedingt durch die maritimen Klimaverhältnisse, unter anderem in der Rheinschiene kommt dem Garten-, Gemüse- und Obstbau ein hoher Stellenwert zu. Bei der Einwertung bedarf es neben wirtschaftlichen und potenzialgerechten Betrachtungen unter anderem auch die folgenden Thematiken wie die infrastrukturellen Rahmenbedingungen, die landschafts-, natur- und wasserschutzrechtlichen Ge- und Verbote sowie die Möglichkeiten der Bewässerung zu berücksichtigen.

- Freizeit- und Ferienimmobilien

Der Kauf einer Immobilie, die zum Zwecke der Freizeitgestaltung genutzt wird (Jagdhaus, Ferienhaus, Golfplatz, Campingplatz etc.), stellt für den Käufer häufig eine Entscheidung dar, die ideelle Interessen vordergründig betrachtet. Aus diesem Grund ist es für die Vermarktung wichtig, sowohl die Beweggründe des Käufers als auch alle Rahmenbedingungen einer derartigen Immobilie zu kennen.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2022 European Business Connect