X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Industrie » Produkt- und Verfahrensentwicklung für die Keramik-, Feuerfest-, Glas-, Bindemittel- und Recyclingindustrie

 Zurück zur Übersicht 
 
Alpha Ceramics GmbH

Jülicher Straße 334
52070 Aachen
Tel.: 0241 - 16003 - 0
Fax: 0241 - 16003 - 29
Email: info@alpha-ceramics.de
WWW: http://www.alpha-ceramics.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Herzlich Willkommen bei Alpha Ceramics!

Produkt- und Verfahrensentwicklung für die Keramik-, Feuerfest-, Glas-, Bindemittel- und Recyclingindustrie...

Hervorgegangen aus einer Kooperation der Laeis Bucher GmbH, Trier, und dem Institut für Gesteinshüttenkunde der RWTH Aachen, welches sich seit 1928 in Forschung und Lehre mit den werkstofflichen und verfahrenstechnischen Grundlagen zur Herstellung grob- und feinkeramischer sowie feuerfester Produkte beschäftigt, bietet Alpha Ceramics Dienstleistungen an der Nahtstelle Forschung, Anlagenbau und Produktion.

Unser Ziel ist es, neue Verfahren und Produkte, welche aus eigener oder universitärer Forschung hervorgehen, in industrielle Verfahrensabläufe umzusetzen sowie in unserem umfangreich ausgestatteten Technikum im Industriemaßstab zu erproben, bis sie Marktreife erlangen. Wir bieten produzierenden Unternehmen und Maschinenbauern sowohl die Optimierung existierender Produktionsanlagen, als auch die Entwicklung neuer Verfahren bis hin zur Anlagenprojektierung an.

Wir nutzen hierbei neben unserem physikalischen Labor ein im europäischen Vergleich einzigartig ausgestattetes Technikum, welches es in seiner Gesamtheit ermöglicht, nicht nur „Proben“, sondern konkrete Produkte im Originalmaßstab in Kleinserie zu fertigen. Dies geschieht meist in direkter Zusammenarbeit mit Produzenten und Anlagenbauern, wobei immer die konkrete Umsetzung der Neuentwicklung in eine Produktion angestrebt wird. Im Unterschied zu den meisten Instituten und Labors können Rohstoffe bis zu einigen Tonnen pro Tag verarbeitet werden.

Das Technikum:

Unser Technikum umfasst modernste Anlagen für die Rohstoffaufbereitung, Formgebung, Glasierung und den Brand feinkeramischer und feuerfester Werkstoffe und Produkte. Alpha Ceramics bietet damit hervorragende Voraussetzungen, eigene innovative Ansätze sowie Entwicklungen der Keramik- und Feuerfestbranche zu erproben und weiterzuentwickeln.

Neben der Optimierung einzelner Prozessschritte bezüglich Prozesssicherheit, Energieersparnis, Rohstoffeinsparung und Reststoffminimierung werden unkonventionelle Werkstoff- und Verfahrenskonzepte ausgetestet. Hierzu gehört auch die Erprobung von neuen Geräten und Anlagen, die in die vorhandene Prozesssstraße integriert und so im Betrieb erprobt werden können. Dies wird insbesondere durch die hohe Flexibilität der vorhandenen Maschinen und Aggregate ermöglicht.

Die Kooperation mit der RWTH Aachen:

Die intensive Zusammenarbeit der Alpha Ceramics mit Instituten der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen bietet Forschung und Industrie gleichermaßen die Chance, Werkstoff- und Produktentwicklungen aus der Forschung rasch in die Fertigungsreife umzusetzen. Auf wissenschaftlicher Grundlage werden hier prototypische Bauteile für den Einsatz in Anlagen der Energietechnik, Stahlerzeugung, Müllverbrennung etc. in Kooperation mit verschiedenen Instituten entwickelt und gefertigt. In der praxisorientierten Ausbildung ermöglicht Alpha Ceramics die direkte Übertragung von wissenschaftlichen Grundlagen in neue, innovative Produktionsverfahren, indem Praktikanten, Studienarbeiter, Diplomanden und Doktoranden direkt in F&E-Projekte eingebunden werden. Sie erlernen die Planung, den Aufbau und den Betrieb von Produktionsanlagen ebenso wie die Bearbeitung von Projekten im Bereich der Massecharakterisierung, Aufbereitung, Trocknung, Formgebung, Brennen, Glasieren, Prozessleit-, Mess- und Regeltechnik, Reststoffentsorgung, Recycling und Energieeinsparung.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2020 European Business Connect