X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Industrie » Maschinenbau

 Zurück zur Übersicht 
 
ZIMM Maschinenelemente GmbH + Co KG

Millennium Park 3
AT-6890 Lustenau
Tel.: 0043 - 5577 - 806 - 0
Fax: 0043 - 5577 - 806 - 8
Email: info@zimm.at
WWW: http://zimm.at


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Antriebstechnik aus Vorarlberg ... ischt all dra!

Auch wenn ZIMM nicht draufsteht, steckt oft ZIMM drin!

Der Endverbraucher benützt alltägliche Dinge und Materialien, die mit Hilfe von ZIMM-Spindelhubsystemen produziert wurden – die „ZIMM-Heinzelmännchen“ bekommt er aber nie zu Gesicht. Hubsysteme werden in automatisierten Produktions- und Montageanlagen verwendet. Ein Spindelhubgetriebe ist ein elektromechanischer Antrieb und kommt dort zum Einsatz, wo Gewichte sehr präzise gesteuert und kontrolliert positioniert werden müssen.

Einige Einsatzbereiche:

•Montageanlagen von nahezu allen namhaften Automobilproduzenten
•Hebebühnen und Montage für Flugzeugherstellung und -wartung
•Produktionsanlagen:

-zur Flachbildschirmherstellung
-zur Erzeugung von Kunststoffprofilen für die Fensterindustrie
-zur Herstellung von Stahlblechen und Stahlprofilen, Isolierglas, Holzplatten
-für Fleece-Stoffe, Hygieneartikel oder Dämmstoffe

•Verpackungsmaschinen für Lebensmittel
•Abfüll- und Etikettieranlagen für Getränkeflaschen
•Papierverarbeitungsanlagen

Im Bregenzer Festspielhaus und auf der Seebühne werden wechselnde Bühnenbilder und Inszenierungen durch ZIMM-Technik möglich. Auch weitere große Theater, wie das Mariinsky Theater in St. Petersburg und das Bolschoi Theater in Moskau nützen die ZIMM-Technik für ihre tonnenschweren Bühnenbewegungen.

Internationale Konzerne und namhafte Maschinen- und Anlagenbauer setzen auf die innovativen Produkte und Lösungen von ZIMM.

• 1977 - Das Unternehmen wurde von Jürgen Zimmermann mit Familie in Bregenz gegründet und liefert heute in über 40 Länder der Welt. Begonnen wurde mit dem Vertrieb von qualitativ hochwertigen Antriebselementen wie Stirnrädern, Kegelrädern, Zahnstangen, Ketten sowie Linearführungen. Die Nachbearbeitung an Katalog-Normteilen wie z.B. aufbohren, nuten, drehen und fräsen wird auf Wunsch von ZIMM übernommen.

•1991 - Unser ZIMM-Spindelhubgetriebe-Systembaukasten kommt auf den Markt. Seit 1989 wurde der Baukasten entwickelt und ist in wenigen Jahren zum Hauptprodukt des Unternehmens geworden. Der Baukasten bietet ein vielseitiges Programm für präzise elektromechanische Verstellungen von linearen Bewegungen – und das bei Lasten bis zu 100 Tonnen (1.000 kN) pro Getriebe.

•1999 - Umzug in unser neues Betriebsgebäude im Millenniumpark in Lustenau.

•2009 - Die Schwesterfirma ZIMM Solar GmbH wurde gegründet, die sich in der Solar- und Photovoltaikindustrie auf elektromechanische Antriebe spezialisiert hat. Der Einsatzbereich von ZIMM Solar-Produkten sind riesige Solaranlagenfelder wie beispielsweise in Deutschland, Spanien und den USA. Um eine höchstmögliche Stromerzeugung zu erreichen, werden die Photovoltaik-Segel von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang mittels „Linear-Aktuatoren” exakt im richtigen Winkel zur Sonne ausgerichtet. Präzise der Sonne entgegen! Neben der Photovoltaik können die ZIMM-Aktuatoren auch in den Bereichen Satellitenanlagen, Windenergie, Fassaden- und Beschattungstechnik, Torantriebe, aber auch in der Industrie eingesetzt werden.

•2012 - Gunther Zimmermann hat im Jahr 2012 das Familienunternehmen von seinem Vater Jürgen Zimmermann übernommen. Durch seine Leitung wird ZIMM mit Esprit, neuen Konzepten und Ideen weitergeführt.

•Tradition und Moderne in einem Haus:

Wir legen Wert auf Freiraum für Kreativität und Mut zu neuen Ideen. Unser Firmenstandort in Lustenau im Vorarlberger Rheintal spiegelt unseren Unternehmergeist und unsere Philosophie wieder. Wir von ZIMM sorgen für Bewegung hinter den Kulissen – wie in einem Theater. Bei uns stehen Sie als Kunde im Vordergrund – wir wollen mit unseren innovativen Produkten und unserem breiten Sortiment Ihre Auf¬gabenstellungen lösen – das ist unser Ziel seit mehr als 35 Jahren.

•Qualitätsmanagement:

Durch regelmäßige interne Audits stellt ZIMM sicher, dass ein gleich bleibend hoher Qualitätsstandard aller Produkte garantiert ist und immer weiter verbessert wird. ZIMM ist entsprechend den Forderungen der ISO9001:2008 zertifiziert.

•ZIMM Auszeichnung:

Ein wesentlicher Teil des Unternehmenserfolges beruht auf der langjährigen, erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Österreichischen Forschungs-Förderungs-Gesellschaft (FFG). Über zehn Prozent der ZIMM Mitarbeiter sind in Forschung und Entwicklung tätig. Durch diese Arbeitsergebnisse sind die Produkte wegweisend in Funktion und Herstellqualität. Die Erfolge beruhen nicht zuletzt auch auf der engen und kreativen Zusammenarbeit im Mitarbeiterteam von ZIMM. Im August 2012 wurde ZIMM als Landessieger mit dem Preis „Arbeitsplätze durch Innovation“ von Bundesministerin Doris Bures (Ministerium für Verkehr, Innovation und Technologie der Republik Österreich) geehrt. Eine Auszeichnung die bestätigt, den richtigen Weg gewählt zu haben.

•Kategorien:

-Spindelhubgetriebe
-Antriebstechnik
-Solar Aktuatoren

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.




 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2021 European Business Connect