X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Industrie » Herstellung von Neonlichtbuchstaben und Glühwendelröhren

 Zurück zur Übersicht 
 
DSP Neon
Inhaber: D. Kühnemann
Ruhrau 25
45279 Essen
Tel.: 0201 - 8068389
Fax: 0201 - 8068381
Email: info@dsp-neon.de
WWW: http://www.dsp-neon.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Wir sind ein moderner Betrieb im Industriegebiet Ruhrau, der sich auf die Herstellung von Neonlichtbuchstaben und Glühwendelröhren spezialisiert hat.

Auf einer Produktionsfläche von über 400 qm sind wir mit modernster Technik ausgestattet. Langjähriges, berufser-fahrenes Personal garantiert ein hohes Maß an Qualität. Mit fachlich-technischer Kompetenz bieten wir alles von Beratung und Planung bis zur Ausführung.

Wir planen für Sie eine Außenwerbeanlage für Tag- und Nachtwirkung. Nach Vorlagen von Reinzeichnungen im Maßstab 1:1 fertigen wir in Handarbeit Neonschriften in allen Variationen. Dazu gehören selbstverständlich auch Berech-nungen für die richtige Ausleuchtung der Neon-Werbe-anlagen. Selbstverständlich auch Regenerierungen und Reparaturen von Glasbuchstaben.

Durch die moderne Technik sind wir in der Lage, hohe Anforderungen zu erfüllen. Wir gehören zu den ganz wenigen Firmen, welche die Herstellung von Glühwendelröhren beherrscht. Unser Kundenkreis umfasst einen großen Bereich in der ganzen Bundesrepublik und im gesamten europäischen Raum.

Mit der Erfindung der elektrischen Glühlampe am 21.10.1879 (Edison) vorgestellt der Öffentlichkeit im Mai 1888 als Sensation. Daraus erfolgte eine Entwicklung Lichtquellen zu Werbezwecken zu verwenden.

Erst die Geschicklichkeit des Glasblasens entwickelte die Möglichkeit Formen in Buchstaben und Bildern manuell zu fertigen. Was bis zu unserer Neuzeit auch so geblieben ist.
Parallel zu dieser Entwicklung begann im 19. Jahrhundert die Entdeckung röhrenförmiger Lichtquellen. Revolutionär wurde diese Entwicklung als die Herren Winkler, Moor und Claude mit Gasentladungsröhren für die Lichtwerbung die Öffentlichkeit ins Erstaunen gebracht hatten. Von da an ist die Entwicklung der Gasentladungsröhren immer besser und schöner weiter entwickelt worden. Farbgläser und spezielle Leuchtstoffe brachten immer mehr Lichtintensität und Effekte.

In der weiteren Entwicklung von Gasentladungsröhren brachte die Geschicklichkeit des Glasblasens überragende Formen und Buchstaben zum Ausdruck. Von da an entstand weltweit eine Renaissance der Gestaltung von Schriften und Bildern. Die Wirkungsweise der Lichtwerbung hat wie bereits dargestellt eine starke emotionale Wirkung auf den Menschen. Licht ist mehr als andere Einflussgrößen in der Lage die Stimmung und das Verhalten zu beeinflussen. Aus diesen Zusammenhängen resultieren die besonders ausgeprägten Merkmale der Lichtwerbung der hohe Aufmerksamkeitswert und die starke Dauerwirkung. Der Konsument benötigt zur Aufnahme der Werbebotschaft keine Hilfsmittel. Die Werbebotschaft ist für ihn kostenlos.

Alle Konsumenten werden von der Werbebotschaft erfasst und durch sie erreicht. Der Konsument kommt mit der Lichtwerbung also dem Werbemittel regelmäßig in Kontakt. Die Werbebotschaft durch die Lichtwerbung ist prägnant.

Lichtwerbung hinterlässt beim Verbraucher den Eindruck des ständig für ihn da seins. Der für Markenartikel überaus wichtigen überall Erhältlichkeit.

Unsere Produkte:

Herstellen von Hochspannungsbuchstaben; so genannte Gasentladungesröhren in allen gängigen Glasfarben.

T-5 Wendeltechnik bieten ein hohes Maß an Licht, eignen sich für den Einsatz an Fahrtreppen im Ladenbau. Der Vorteil liegt im Einsatz von Niedervoltvorschaltgeräten. Ausführung in 14-16mm Rohrdurchmesser mit Dimm-möglichkeit. Lieferbar in Bogen- und Winkelform in fast allen Leuchtfarben. 36-58 Watt Glühwendelröhren, ebenfalls in Bogen- und Winkelform zu betreiben mit handelsüblichen Niedervolt-Drosseln in Rohrdurchmesser von 22-26mm, ebenfalls in allen gängigen Leuchtfarben.

So genannte Slim-Linebeleuchtung; hervorragend geeignet für Decken und Fassadenbeleuchtung ebenfalls in Bogen und Winkelform. In allen gängigen Farben in Längen lieferbar von 50-230cm und Rohrdurchmessern von 26 bis 35 mm.

Die Glühwendelröhren bieten eine hohe Energieersparnis von ca. 40% und sind auch zu Ausleuchtzwecken für Großschriften sehr gut geeignet. Durch die enorm hohe Lichtausbeute von bis zu 1500 Lum. Bei einer 5-rohrigen Rohrbelegung können dadurch ein bis zwei Rohrreihen entfallen.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect