X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Einzelhandel » Bekleidung

 Zurück zur Übersicht 
 
The Art of Hamburg - HAFEN ATELIERS GmbH

Ditmar-Koel-Str. 19
20459 Hamburg
Tel.: 040 - 41424419
Email: info@the-art-of-hamburg.de
WWW: https://the-art-of-hamburg.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Hinter The Art of Hamburg verbirgt sich die Arbeit des Künstlers Frank Bürmann: Tragbare Kunst in limitieren Kleinauflagen oder als Unikat gefertigt. Souvenirs, Mode, Kunst - oft in maritimer Hamburg-Typik, die in den beiden eigenen Läden in Hamburg verkauft wird.

Frank Bürmann gestaltet oft live in seinem "gläsernen Atelier" Kleidung wie T-shirts, Hoodies oder Sneaker für Groß und Klein. aber auch handgefertigte Taschen und verschiedenste Accessoires. Jedes Teil wird von ihm per Hand bedruckt oder bemalt.

Nicht nur das Material seiner Werke ist ungewöhnlich, auch die Mal- und Drucktechniken zur Herstellung der Unikate und Serigrafien sind es. Bei Bürmann gibt es keinen Computer-, Sieb- oder Offsetdruck. Ein Wischmopp wird stattdessen zum Pinsel, ein Handfeger ist für Farbstrukturen gut, und mit Hilfe von unregelmäßig geschnitzten Holzleisten werden geringelte T-Shirts gedruckt. Pappe, Heißkleber und Holzreste bilden die Basis für hunderte handgefertigter Stempel in allen Größen.

Seine berühmteste Kollektion ist der MASCHINIST - T-Shirts, die von ihm per Hand eingeschmutzt werden und somit aussehen wie gerade im Maschinenraum getragen. Eine Hommage an alle die, die sich auch mal die Hände schmutzig machen. Zu der Kollektion gehören inzwischen Babystrampler, Taschen oder auch eine exklusive Uhrenedition, die Fortis realisiert hat. Und natürlich gibt es auch die Maschinistin.

Für größere Kunden wie Firmen, Hotels oder Sportvereine entstehen immer wieder exklusive limitierte Editionen und Bürmann realisiert mit seinen Kunden Kunstprojekte mit großer Strahlkraft. Projekte, die Kunst erlebbar machen. Projekte, die die Sehnsucht der Menschen nach etwas Einzigartigem, echtem und wunderbaren Geschichten stillen.

Bei The Art of Hamburg schließen sich Kunst und Kommerz nicht aus. Ganz im Gegenteil. Sie ergänzen sich ganz wunderbar. Zu den Kunden gehören inzwischen die Elbphilharmonie Hamburg, ECE Projektmanagement, hummel sports & leisure, Hamburger Handball Verein, KM Yachtbuilders, magu GmbH, Hakle Kimberly und einige mehr.

Natürlich kann man aber auch in originale Bilder oder Skulpturen von Frank Bürmann investieren.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2020 European Business Connect