X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Hotel/Gastronomie » Weinbau, Winzer, Weingut

 Zurück zur Übersicht 
 
Weingut und Buschenschenke Fam. Preschitz

Kalvarienbergstraße 29
AT-7100 Neusiedl/See
Tel.: 0043 - 2167 - 2308
Mobil: 0043 - 699 - 10217121
Email: willkommen@preschitz.at
WWW: http://www.preschitz.at


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Hans Preschitz ist zuständig für Weingärten, Keller, Messen und Gästebetreuung. Ulrike Preschitz ist zuständig für Buschenschank und Büro sowie Mitarbeit in den Weingärten. Lisa war von August 2008 bis August 2010 burgenländische Weinkönigin, und von 2009 bis 2010 österreichische Weinkönigin. Zur Zeit studiert sie in Wien. Wenn es die Zeit erlaubt, arbeitet sie im Buschenschank mit. Markus Preschitz ist Absolvent der HBLA für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg, und arbeitet derzeit im Betrieb mit.

Das Weinbaugebiet "Neusiedler See" ist die Region am nördlichen und östlichen Ufer des Neusiedler Sees. Mit etwas mehr als 8.000 Hektar Rebfläche ist es das zweitgrößte Weinbaugebiet Österreichs. Unsere Umgebung ist typisch für alles, was man gemeinhin mit dem Burgenland verbindet: Der Neusiedler See, die pannonische Tiefebene, Urlaubsstimmung, Störche und natürlich die wunderbaren Weinorte. Geprägt wird die Landschaft vor allem von Wasser, Schilf, Rebflächen und der pannonischen Tiefebene Richtung Ungarn.

In unserer Region sind die Böden sehr vielfältig. In unserem Betrieb überwiegen sandige Lehmböden, Lößböden und Erdmischböden mit lehmigen oder schotterigen Unterböden. Unsere Jahresdurchschnittstemperatur von 10°C und über 2000 Sonnenscheinstunden bei ca. 500 mm Niederschlag bieten optimale Bedingungen für den Weinbau. Natürlich spielt auch der Neusiedler See eine entscheidende Rolle für die Vegetation. Das Wachstum der Weinreben wird vor allem durch seine Fähigkeit der Wärmespeicherung und durch die hohe Wasserverdunstung beeinflusst. Diese idealen Voraussetzungen ermöglichen es uns Jahr für Jahr Weine in bester Qualität zu produzieren.

Das Burgenland ist zwar das jüngste Bundesland Österreichs, allerdings hat der Weinbau hier eine lange Tradition - finden sich doch hier die ältesten nachweisbaren Spuren des Weinbaues in Österreich. Die gute Lage erkannten bereits die Kelten, die hier vor ca. 3000 Jahren Wein pflanzten und alkoholische Getränke produzierten. Die qualitativ hochwertige Weinwirtschaft, für die unsere Gegend heute bekannt ist, brachten allerdings erst die letzten beiden Jahrzehnte. Bewirkt wurde diese Entwicklung nicht zuletzt durch das Umdenken vieler junger Winzer - weg von der Quantität, hin zur Qualität.

Unsere Weingärten liegen in den Rieden von Neusiedl am See und Weiden am See - mitten im Weinbaugebiet Neusiedlersee-Seewinkel. Wir bewirtschaften eine Rebfläche von 10 Hektar - 6 Hektar Weißwein, 4 Hektar Rotwein.

In unseren Weingärten versuchen wir durch eine naturnahe Pflege und gesunden Boden die Reife der Trauben zu fördern, denn hier wird die Basis für unsere Qualitäten erzeugt. Wir bewirtschaften unsere Weingärten nach dem österreichischen Programm zur Förderung einer umweltgerechten, extensiven und den natürlichen Lebensraum schützenden Landwirtschaft (ÖPUL) - zertifiziert durch SGS Austria.

Durch die Handlese unserer Trauben ist es uns möglich, genauestens zu selektieren. Dadurch wird zwar die Quantität verringert, die Qualität jedoch entscheidend verbessert.Wir setzten auf bewährte, traditionelle Herstellungsverfahren in Kombination mit modernster Kellertechnik um unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Bei der Herstellung der Weine ist es unsere Zielsetzung sorten- und gebietstypische Weine herzustellen. In klimatisch günstigen Jahren streben wir auch die Lese von extraktreichen, natursüßen Prädikatsweinen an. Die erlesenen Beeren - und Trockenbeerenauslesen werden auch oft als flüssiges Gold bezeichnet. Die hohe Qualität unserer Weine wurde bei zahlreichen nationalen und internationalen Weinprämierungen bestätigt.

Die Buschenschenke

Seit 1993 betreiben wir in Neusiedl am See ein für unsere Gegend typisches Buschenschank-Lokal, wo Sie in gemütlicher Atmosphäre unsere Spezialitäten aus Küche und Keller verkosten können. Unser Buschenschank ist für uns eine ausgezeichnete Plattform, um unsere Philosophie und unsere Vorstellung von Qualität für Gäste und Freunde sichtbar zu machen und sie gemeinsam mit ihnen zu erleben.

Wir sind auch ständig bemüht, durch Aus- und Weiterbildungen immer wieder unser Angebot zu verbessern und attraktiver zu gestalten. Wir waren einer der Gründungsbetriebe des Vereins "g´schmackig und leicht beim Buschenschank". Die Ziele dieser Gruppe sind die hohen selbstauferlegten Qualitätskriterien zu erfüllen und durch regelmäßige, unabhängige Kontrolle zu erhalten. Ein wichtiger Bestandteil ist die "gesunde Seite" in unserer Speisekarte. Dort bieten wir kalorienreduzierte, ballaststoffreiche Speisen zusätzlich zu den traditionellen Buschenschankspeisen. Grundlage für unsere Köstlichkeiten sind frische Produkte aus der Region. Unsere wechselnde Schmankerlkarte orientiert sich an der Verfügbarkeit der Produkte aus der Natur, so zum Beispiel die Verarbeitung von Wildkräutern. Wir freuen uns, Sie in unseren gemütlichen Räumen oder unserem schattigen Gastgarten mit großem Kinderspielplatz begrüßen zu dürfen. Feiern und kommentierte Weinproben sind nach Voranmeldung ganzjährig möglich.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2019 European Business Connect