X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Gesundheit » Pflegedienste

 Zurück zur Übersicht 
 
Bayernpflege Michael Schröter

Hauptplatz 1
82131 Gauting
Tel.: 089 - 87579060
Email: info@bayernpflege.de
WWW:


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

24 Stunden Pflege - Bayernpflege.de als Alternative zum Pflegeheim in ganz Deutschland

Bayernpflege ist ein Unternehmen mit Sitz in Gauting bei München in Bayern, das sich auf die 24-Stunden-Pflege in München, Bayern und ganz Deutschland spezialisiert hat. Für die Pflege in Bayern und bundesweit vermittelt Inhaber Michael Schröter erfahrene Pflegekräfte aus Polen und Osteuropa. Die hauswirtschaftlichen Betreuungskräfte unterstützen ältere und pflegebedürftige Menschen beim Einkaufen, Kochen, Putzen und Waschen. So bildet die 24-Stunden-Pflege zu Hause eine sinnvolle Alternative zum Pflegeheim und ermöglicht ein würdevolles Altwerden in vertrauter Umgebung.

Eine 24 Stunden Betreuung - Mehr als nur eine gewöhnliche Haushaltshilfe
Gemeinsam mit einer polnischen Partnerfirma bietet Bayernpflege bundesweit eine sinnvolle Alternative zum Pflegeheim für pflegebedürftige ältere Menschen an. Die Vorteile der 24 Stunden Betreuung liegen auf der Hand. Oft möchten Senioren und Seniorinnen ihren Lebensabend im gewohnten Lebensumfeld genießen. Für viele stellt der Schritt ins Seniorenheim eine zu große Hürde dar. Diesen Menschen wird durch 24-Stunden-Pflege und die kompetenten und liebenswerten Betreuung durch Pflegekräfte ermöglicht, dass sie auch bei Pflegebedürftigkeit weiterhin zu Hause wohnen können.

Der Service von bayernpflege.de wird bundesweit in ganz Deutschland angeboten. Die Kosten für die Betreuung sind grundsätzlich niedriger als die der Unterbringung in einem Pflegeheim. Die genaue Kalkulation hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Deutschkenntnissen der polnischen Pflegekraft und der Anzahl der zu betreuenden Personen. Eine Vermittlungsgebühr gibt es bei Bayernpflege nicht. Die Mindestlaufzeit von Verträgen beträgt nur 4 Wochen - auch in Falle eines Vertragsabschlusses von 4 Wochen, fallen keine Fahrtkosten an. Zusätzlich ist auch wichtig zu beachten, dass die Betreuungskraft aus Polen und anderweitigen osteuropäischen Gebieten natürlich nicht rund um die Uhr arbeiten kann und darf, auch wenn dies der Begriff 24-Stunden-Pflege suggeriert.

Benötigen Sie Unterstützung? Dann freut sich das Unternehmen Bayernpflege, wenn es Ihnen weiterhelfen kann. Gerne wird Ihnen eine passende Pflegekraft vorgeschlagen!



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2021 European Business Connect