X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Industrie » Stahlbau-Montagen

 Zurück zur Übersicht 
 
GEKOSS Stahlbau-Montagen

Riesestraße 18
44287 Dortmund
Tel.: 0231 - 945140
Fax: 0231 - 945144
Email: info@gekoss-sathlbau.de
WWW: http://www.gekoss-stahlbau.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Auf uns ist gut „Stahlbauen”!

GEKOSS Stahlbau-Montagen wurde 2002 aus der Insolvenz des bekannten
Dortmunder Stahlbau-Unternehmens NIEMANN & HOFFMANN gegründet.

Das langjährige Verarbeitungs- und Montage Know-how aus bekannten Prestige- Objekten wie der Dortmunder Moeller-Brücke und der Stadt- und Landesbibliothek, dem Berliner Kontorhaus oder dem Fährterminal in Kiel bildeten die Unternehmens-Kompetenz für neue Markt-Herausforderungen.

GEKOSS Stahlbau-Montagen versteht sich als Kunden-Dienstleister, von der Planung, Konstruktion und Statik bis zur fertigen Werkstatt-Zeichnung. Auf 850 qm Fertigungsfläche werden Stückgewichte bis zu 16 t in einer Länge von ca. 30 m bearbeitet.

Selbstverständlich ist GEKOSS über die SLV-Duisburg mit dem „Großen Eignungs- nachweis“ zertifiziert.

Seit der Unternehmens-Neugründung hat das Unternehmen GEKOSS mit seinen
20 Stahlbau-Spezialisten rund 1850 t Stahl in Neuprojekten in den Bereichen Stahlbau, Stahlhallen-, Stahlwasser-, Stahl-Glas- und Kranbau sowie Kranbahn-Sanierung verarbeitet und montiert.

GEKOSS Stahlbau-Montagen ist ein Leistungsversprechen, bewiesen durch eine Vielzahl prominenter Neuprojekte, wie der Schwimmhallen-Überdachung des Freizeit-parks „Platsch“ in Ennepetal, dem Salzgitter Werbepylon im Salzgitter-Rohrzentralla-ger in Mülheim, dem Fluchttreppen-Turm der Gesamtschule in Hagen-Eilpe, den Fußgänger Hilfstreppen-Brücken am Kölner Dom im Zuge der Dom-Platten Umbau-maßnahmen, der Kranbahn-Sanierung bei Klöckner in Seelze und Salzgitter in Gladbeck sowie der Kran-Sanierung bei Ford in Saarlouis.

Auf GEKOSS ist gut „Stahlbauen“!

Stahlbau in GEKOSS-Qualität

Mit unserem langjährigen Know-how und der Erfahrung aus namhaften Umbau- und Groß-Projekten in Industrie-, Kommunal- und Verkehrs-Objekten, hat sich unsere GEKOSS Stahlbau-Qualität sprichwörtlich einen „Namen" gemacht.

Erreicht haben wir das durch umfassend detaillierte Vorbereitung im Vorfeld der
Stahlbau-Maßnahmen, die bei Fertigung und Montage geringste Toleranzen garan-
tiert – sowohl bei Umbau- als auch bei Groß-Projekten. Das verringert die Kosten und erhöht die Wirtschaftlichkeit.

Durch den Einkauf vorbehandelter, z.B. geprimerter Stähle, werden bei der Vorfertigung Zeit und somit Kostendruck verringert – denn Zeit ist bekanntlich Geld.
Mit unserem leistungsstarken Be- und Verarbeitungs-Equipement können Stückgewichte bis 16 t in einer Länge von ca. 30 m auf 850 qm Fertigungsfläche bearbeitet werden.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage.




 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2021 European Business Connect