X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen

Branchenbuch

Firma eintragen

Sie befinden sich hier: Start » Grosshandel » Heizöl, Propangas, Motogas, Kraftstoffe, Schmierstoffe

 Zurück zur Übersicht 
 
Ölvertrieb Dipl.-Ing. Kurt Isermeyer GmbH

Northeimer Str. 47-49
37412 Herzberg am Harz
Tel.: 05521 - 5038
Fax: 05521 - 4085
Email: info@isermeyer.de
WWW: http://www.isermeyer.de


MerkenAnfrage-Formular

MerkenMerken

Adressbucheintrag importieren Ins Adressbuch übertragen

auf Facebook teilenTeilen

als PDF speichernAls PDF speichern

Google Maps In Google Maps öffnen

Seit mehr als 75 Jahren gibt es inzwischen den Oelvertrieb Isermeyer. 1924 gründete Dipl.-Ing.Kurt Isermeyer im thüringischen Nordhausen die Firma Oelvertrieb Nordhausen GmbH. Der junge Unternehmer verkaufte Treibstoffe zunächst für die Rechnung der Deutschen Gasolin, bald aber auf eigene Rechnung. 1939 war Kurt Isermeyer auch in Danzig tätig.

Einen Schritt in der Firmengeschichte machte das Jahr 1949, als der Oelvertrieb in Nordhausen enteignet wurde. Kurt Isermeyer fing in Herzberg im Südharz wieder bei Null an. Dabei behielt er den ursprünglichen Firmennamen zunächst bei, wohl in der Hoffnung, daß die innerdeutsche Grenze bald wegfallen würde. Diese Hoffnung wurde endgültig begraben, als bekannt wurde, daß die ehemaligen Firmenanlagen in Nordhausen geschleift worden waren.

1962 stieg der jüngste Sohn des Firmeninhabers, Klaus Isermeyer, in den Oelvertrieb mit ein, um den Vater zu entlasten, nachdem im Jahr zuvor die Firma in eine Familien-KG umgewandelt worden war. 1967 kam Kurt Isermeyer bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. So hatte Klaus Isermeyer die Geschicke des Betriebes allein in der Hand.

Der Betrieb wuchs weiter. 1968 beteiligte sich der Oelvertrieb Isermeyer an einer Autobahntankstelle bei Kassel, 1970 wurde auf dem Firmengelände ein Hochtank für Heizöl EL gebaut, 1972 ein Tanklager für Dieselkraftstoff und 1979 ein neues Lager für Kraftstoffe. In den Folgejahren wurden zwei Tankstellen (Osterhagen und Andreasberg) übernommen und die Zweigstelle Mineraloelvertrieb Herzberg gegründet.

Seit dem 01. 06. 1987 ist das Unternehmen Isermeyer Gesellschafter der AVIA und vertreibt seit diesem Zeitpunkt Kraft-und Schmierstoffe unter dieser Marke.

Nach dem plötzlichen Tod von Klaus Isermeyer im Jahre 1990 und der Umwandlung des Betriebes in eine GmbH übernahm der seit 1976 im Oelvertrieb tätige Kaufmann Jürgen Lawendel die Geschäftsführung.

Auch in den folgenden Jahren wurde in den Betrieb investiert. Die Tankstelle in Herzberg wurde erneuert, eine weitere Dieseltankstelle für LKW, eine Schmierstoffhalle und ein Gaslager auf dem Betriebsgelände errichtet. Auch der Fuhrpark mußte für die Versorgung des weiter angewachsenen Kundenkreises vergrößert werden. Für das Büro wurde eine moderne Computeranlage angeschafft um auch für die Zukunft gerüstet zu sein.

1998 wurden Verträge mit Partnern geschlossen und die AVIA-Tankstellen Eisdorf und Katlenburg-Lindau eröffnet. Weitere Investitionen in dieser Richtung sind für die Zukunft geplant.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage.



 
European Business Connect
Folgen Sie uns
© 2006–2020 European Business Connect