X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Merkliste
Bookmark I
Merkliste anzeigen
Passwort vergessen?
Einfach
hier klicken
Branche oder Ort wählen
 Sie befinden sich hier: Start :: Städte :: Bielefeld
Die Stadt Bielefeld liegt im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Hierbei handelt es sich um die größte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe. Derzeit leben in Bielefeld ca. 325.000 Menschen. Unweit von Bielefeld liegen die nächst größten Städte Gütersloh, Detmold und Halle (Westfalen). Im Jahre 1214 wurde die Stadt Bielefeld zum ersten Mal namentlich erwähnt. Sie wurde bereits im Mittelalter gegründet. Gebaut wurde Bielefeld, um die Herrschaft des Landsmanns Hermann II. zu sichern. Ursprünglich wollte er daraus eine so genannte Kaufmanns-Stadt machen. Ebenfalls sollte Bielefeld als Hauptstadt der Grafschaft dienen. Im 17. Jahrhundert begann sich Bielefeld zu einer „Leinenstadt“ zu entwickeln, was an dem „Leinenhandel“ lag, der hier vollzogen wurde. Im Jahre 1830 hingegen war es so, dass durch die Neuentwicklung der Leinenherstellung, unter anderem in Irland, Bielefeld in eine schwere Krise gestürzt wurde. Am 01.10.1878 wurde Bielefeld zu einer kreisfreien Stadt erklärt. Dies konnte deshalb erfolgen, weil die Stadtgemeinde ausgegliedert wurde. Während des zweiten Weltkrieges wurden große Teile Bielefelds zerstört. Nach und nach nahmen zunächst die Amerikaner und dann die Engländer die Stadt ein. Bereits kurz nach dem Krieg entschieden sich die Einwohner der Stadt jedoch, ihr Schicksal so nicht hinzunehmen. Nach und nach wurde die Stadt in einer modernen Form wieder erbaut. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Bielefelds ist sicherlich die Altstädter Nicolaikirche, doch auch die Neustädter Marienkirche sollte sich kein Tourist entgehen lassen. Sehr interessant sind auch die Reste der damaligen Stadtmauer, die an verschiedenen Stellen besichtigt werden können. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Sparrenburg, welche bereits um 1200 gebaut wurde. Ebenfalls eine besondere Sehenswürdigkeit ist das alte Rathaus. Inzwischen ist dies der repräsentative Sitz des Oberbürgermeisters. Bielefeld verfügt über ein Freilichtkino, welches in den Sommermonaten für ausgelassene Stimmung der Besucher sorgt. Fußballfans besuchen das Stadion des DSC Arminia Bielefeld. In der Altstadt findet regelmäßig der beliebte Leinenwebermarkt statt.
© 2006 European-Business-Connect
Home | Backlink-Checker | Suchmaschinenoptimierung | Webservice | Lexikon | Blog
Über uns | Jobs | FAQ | AGB | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Kundenmeinungen |Kontakt | Impressum